Kann ich die Schule einfach abbrechen wegen Krankheit?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

hast Du denn mal eine Therapie gemacht, oder weshalb hälst Du von dem "Schrott" nichts?

Versuche es wenigstens mal, oder wende dich zumindest an Beratungsstellen.

Sicherlich kannst Du den Schulabschluss nachholen, aber meinst Du, dass es dann besser klappt?

Anonym kannst Du dich , z.B. mit der Telefonseelsorge, die rund um die Uhr besetzt ist, unterhalten.

0800 111 0 111
0800 111 0 222

Unter https://chat.telefonseelsorge.org/index.php kannst Du dich auch mit Mitarbeitern der Telefonseelsorge online unterhalten.

Das Netzwerk von www.u25-deutschland.de wurde speziell für jung Leute unter 25 Jahren ins Leben gerufen.
Auch hier hilft man dir gerne.

Unter www.nummergegenkummer.de hört man auch gerne zu und hat sicherlich gute Ratschläge.

Erreichbar ist die Nummer gegen Kummer von Montags bis Samstags von 14 bis 20 Uhr unter der kostenlosen Rufnummer

116111

Du solltest auch über psychiologische Hilfe nachdenken, alles worüber ihr euch unterhaltet ist durch das Arztgeheimnis geschützt.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist demotiviert das ist alles
Geh zur schule du wirst es bereuen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine gesunheid geht vor beende das mit der schule und kümmer dich um dich und deine Gesundheit ist wichtig .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie willst du das ohne therapeutische Hilfe schaffen? Klar sinkt der Stress für dich wenn du jetzt abbrechen kannst (ich glaube nicht, dass das ohne Alternative geht), aber es ändert sich doch nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?