Kann ich die Pillen Pause um eine Woche verschieben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst problemlos die Pause verschieben; (nach 14 korrekt eingenommenen Pillen) vorziehen, nach hinten verschieben, verkürzen oder auch ausfallen lassen (Langzeitzyklus).

Nur darf die Pause nicht verlängert werden - also maximal 7 Tage Einnahmefrei.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das geht. Habe ich auch schon gemacht, wenn ich z.B. im Urlaub war und da logischerweise nicht unbedingt meine Periode bekommen wollte. Es ist zwar sicher nicht optimal, in den Zyklus einzugreifen, aber ansich ist ja das Einnehmen der Pille schon ein "unnatürlicher" Eingriff. Zumindest mir hat es nie geschadet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das klappt 😇

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?