Kann ich die Personen wegen Nötigung anzeigen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst in Deutschland jeden Anzeigen wie du willst, allerdings bist du in der Beweislast und musst entsprechend Beweise liefern sonst steht schlichtweg Aussage gegen Aussage.

Im Prinzip kannst du versuchen ein schriftlichen Beweis herzustellen indem du der Person eine SMS o.ä. schickst auf die sie dann möglichst/hoffentlich schriftlich Antworten wird.

Eine andere Möglichkeit bestünde im Anruf mit Zeugen. Diese können dann die erneuten Drohungen (aber nicht die bisherigen) entsprechend bezeugen.

2 zeugen habe ich der eine kennt die sogar auch und er war mit dabei als die vor meinem haus mehrmals mit mehreren autos patroulliert haben damit die nicht erkannt werden 

0
@Songoku07

wenn sie vor deiner Tür direkt patroulieren, dann rufe einfach die Polizei an und erkläre, dass du dich hier um dein persönliches Wohl sorgst. Wenn deine Zeugen auch zugegen sind ist das natürlich noch besser. Die Beamten können dir dann evtl direkt oder indirekt weiterhelfen (vllt durch einfache Anwesenheit vorm Haus vorbeifahren o.ä.)

Der Anruf bei der Polizei ist in jedem Fall immer zu empfehlen wenn du dich unsicher fühlst. Insofern mach das und schildere deine Situation dem Polizisten am Hörer. Da wird dann auch direkt geholfen werden können!

0

Kannst trotzdem die Polizei rufen, die können sich ja selbst davon überzeugen, dass die bei Dir vorm Haus rumlungern.

Sie haben dir nichts getan, für die Drohungen hast du keine Beweise. Sich auf öffentlichen Straßen aufzuhalten, ist nicht verboten.

Es ist bitter, aber so kann die Polizei nichts machen, auch wenn sie wollte. Das ist der typische Fall, wo erst "was passieren muss..."

Aber wenn die frisch vor dem haus auf mich warten auch nicht ?

0
@Songoku07

Nein, auch dann nicht. Sie dürfen da stehen.... Die Polizeit kann es ihnen nicht verbieten.

0
@landregen

Wenn ich aber jetzt eine nachricht bekomme wo drauf steht "lass dich nicht nochmal hier blicken sonst pssiert das und das" dann kann ich die wegen nötigung anzeigen oder wie?

0

Draußen laufen einige Typen vor deiner Wohnung hin und her und du kannst nicht mehr aus deiner Wohnung raus?

Wo willst du denn um die Zeit noch hin?

Keiner weis, warum du dich wo nicht mehr blicken lassen sollst.

Ist deine Frage ernst gemeint (weil ist wieder Wochenende) ?

Sie ist ernst gemein und den grund muss ja auch keiner wissen aufjedenfall ist es nichts illegales was ich getan habe einfach nur menschen die mich tot sehen wollen 

0
@Songoku07

Na dann kannst du ja die Polizei anrufen, da ist immer jemand da, du schilderst deinen Fall und dann werden die dir sagen, was du tun sollst.

Wäre doch eine Idee oder doch nicht?

Dann bleibe halt heute Nacht in deiner Wohnung, irgendwann werden die anderen auch mal schlafen gehen.

0
@Turbomann

Mir geht es nicht darum das ich unbedingt raus will .. ich möchte einfach nur mein frieden haben und jedesmal wenn ich rausgehe um zu schauen ob da jemand steht und auf mich wartet um mich zu verprügeln dann hat man auch keine ruhe und frieden 

0

Ja wenn du irgendeinen Beweis hast. Z.b wenn sie noch mal anrufen zeichne den Anruf sich einfach auf schon hast du einen Beweis

Frag doch einfach mal bei deiner Örtlichen Dienststelle der Polizei vorbei dort können sie dich beraten. :)

Was möchtest Du wissen?