Kann ich die Miete bei Zugluft im Neubau mindern?

Die lüftung - (Mietminderung, Zugluft, Lüftungssystem) Die Lüftung - (Mietminderung, Zugluft, Lüftungssystem) Die Lüftung  - (Mietminderung, Zugluft, Lüftungssystem) Der Lichtschalter, aus dem kalte Luft zieht - (Mietminderung, Zugluft, Lüftungssystem)

3 Antworten

Nein, Du kannst die Miete nicht kürzen sondern musst eher mit Ärger rechnen.

Diese Belüftung ist durchaus sinnvoll und wennn Du sie nicht nutzt wirst Du bald Schimmel an den Wänden haben.

http://www.haz.de/Ratgeber/Bauen-Wohnen/Uebersicht/Lueftungsanlagen-sorgen-im-Neubau-fuer-gute-Luft

http://www.sbz-online.de/SBZ-2009-20/Wohnungslueftung-jetzt-Pflicht,QUlEPTI2MDU4NyZNSUQ9MTAxOTAy.html

http://www.energiesparaktion.de/downloads/Downloadbereich/energiesparinfo/espi9.pdf

Ich bin nicht verpflichtet die lüftungsanlage zu nutzen. Erstens ist es störend in der Nacht und des Weiteren sind das Stromkosten die ich nicht bezahlen möchte. Fenster aufmachen kostet nichts.

1

In der .pdf Datei ist auch aufgezeigt wie die Wärme Rückgewinnung funktioniert. Aus 22 grad Raumluft macht er 16 grad. Das will ich doch nicht alles nachheizen was die Lüftung mir rauszieht.

0
@BbomTLP

Du verstehst anscheinend das Prinzip nicht und hast nicht alle Infos gelesen.

Bei der Fensterlüftung geht relativ viel Energie verloren:
In unserem Beispiel 3 - 4 Liter Heizöl pro m² Wohnfläche
und Jahr. Durch Einsatz einer Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung können diese Lüftungs- Wärmeverluste auf unter 1 Liter Heizöl pro m² und Jahr gesenkt werden.

Der Stromverbrauch steigt bei Auswahl eines guten Gerätes und optimalem Einbau nur geringfügig

2

Sobald es noch kälter wird werde ich die luftkanäle mit Folie auslegen und mit bauschaum versiegeln.

Das solltest bleiben lassen. Du kannst sonst große Probleme mit deinem Vermieter bekommen.

Für deine Vorgänger gilt auch: selbstverständlich rückstandlos entfernbar versiegeln

0

Ich würde mal mit der Hausverwaltung reden, wenn das nichts hilft kannst du es auf jeden Fall versuchen, alles was die Lebensqualität stark einschränkt ist ein guter Grund dafür :)

Es gibt keine Hausverwaltung. Der Eigentümer ist auch Vermieter.

0

Das ist dann natürlich nicht ideal hast du ihn schon darauf angesprochen? Wie ist die Temparatur allgemein in der Wohnung? Zieht es auch kalt wenn du heizt?

0

Es zieht auch kalt wenn ich heize. Wir haben Fußbodenheizung mit einem Thermostat an der Wand. Eine rote led leuchtet wenn er heizt. Und diese led geht halt jede Minute an. Man hört auch den Zug als hätte man das Fenster nicht richtig zu.

0

Ich würde auf jeden Fall versuchen die Miete zu drücken oder eine Behebung verlangen (wenn möglich)

0

Altbauwohnung zu kalt, was können wir tun?

Hallo, wir sind anfang März in eine Große Altbauwohnung gezogen. Leider mußten wir feststellen das die Wohnung obwohl wir heizen immer noch sehr kalt bleibt. Es zieht in Fußbodennähe so stark das wir eiskalte Füße haben und nur mit einer Wärmflasche ins Bett gehen können damit die Füße wieder Warm werden. Beider Besichtigung der Wohnung waren die Fenster auf Kipp gestellt, also konnten wir damit nicht rechnen. Meine Frau ist schon völlig mit den Nerven am Ende. Haben wir die Möglichkeit, wenn wir uns eine neue Wohnung suchen den Vermieter oder den Makler in Regress zu nehmen? Wir haben ja diese Wohnung beim Einzug Renoviert und auch die Maklercourtage bezahlt. Wir können ja nicht nochmal die Maklergebühren bei der nächsten Wohnung bezahlen. Wir wollen ja auch nur ausziehen weil uns ja von den Mängeln der Wohnung nichts bekannt war.

...zur Frage

Anleitung, um eingebaute Lüftung in Küche und Bad zu reinigen?

Ich soll einer Freundin helfen, die eingebaute Lüftung in Bad und Küche zu reinigen. Die Lüftungen sind in der Wand und irgendwie weiß ich nicht recht, wie man da rangeht, es sind nur so runde Teile. Gibts dafür irgendwo eine Anleitung oder hat jemand einen Tipp, wie man das am besten macht?

...zur Frage

Wie schütze ich mich vor Zugluft?

Bitte nur ernst gemeinte Antworten. Die Situtation ist so:

Ich sitze in einem Büro im Erdgeschoss, in dem im Sommer die Tür nach draußen geöffnet ist, die Zimmertür zum Nachbarbüro auch. Im Nachbarbüro sind Fenster geöffnet. So entsteht ein leichter Durchzug.

Schon am 1. Tag heute merkte ich, dass ich mich in dieser Zugluft erkälte. So kann ich dort natürlich nicht arbeiten. An den äußeren Bedingungen lässt sich nichts ändern - die Türen/Fenster bleiben im Sommer geöffnet.

Was kann ich also tun? Würde ein Stirnband helfen? Eine Mütze oder Kaputze kann ich bei 30 Grad natürlich nicht aufsetzen, ich will mich ja auch nicht lächerlich machen. Gibt es eine wirklich gute Lösung?

...zur Frage

Wii überhitzt immer

Meine Wii geht in letzter Zeit beim spielen immer wieder aus. Obwohl sie ja noch am strom angeschlossen ist leutet die Lampe am Knopf nicht und die geht nicht an. Ich muss sie dann erst ne weile ausstöpseln und abkühlen lassen weil die ziemlich heiß ist. Aber die Lüftungen sind sauber. Kann man da was gegen machen? Danke für die antworten^^

...zur Frage

Mietwohnung: Fenster, Steckdosen und Lichtschalter undicht

In meienr Wohnung, die ich angemietet habe, zieht es durch allen Fenster und Türen die nach Außen bzw. Treppenhaus führen. Auch durch die Steckdosen und Lichtschalter die an der Außenwand befestigt sind, zieht es. Soll ich zunächst meinen Vermieter schriftlich davon in Kenntnis setzen und ihm eine Frist setzen um zu reagieren oder gleich eine Frist setzen, bis wann er die Baulichen Veränderungen zu machen habe?

...zur Frage

Ist Zugluft gesundheitsschädlich?

Mir persönlich macht es nichts aus in Zugluft im Büro zu sitzen. Ich finde das im Sommer sogar sehr angenehm, wenn immer ein leichtes Lüftchen weht. Ich bin auch nie erkältet, noch habe ich Rückenprobleme. Kollegen haben gesagt, das sei auf Dauer schädlich für die Gesundheit, ich würde das nur noch nicht merken, stimmt das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?