Kann ich die Leitung eines Fundamenterders (mit Blitzableiter verbunden) durch das gleiche Loch ins Gebäude führen, in dem das Erdkabel für den Hausstrom liegt?

4 Antworten

nur bei mehrfacheinführung mit entsprechender dichtung.bei normaleinführung bekommst ärger  wenn es undicht ist/wird und wasser eindringt.unser stromversorger garantiert dichtheit wenn er es selbst gemacht hat,bessert auch kostenlos nach wenn was wäre.wenn du da selbst etwas machst keine garantie

besser nicht. du solltest den fundamenterder mit einem entsprechen starken runddraht aus verzinktem stahl, besser edelstahl, wenn der fundamenterder aus edelstahl ist, auf jeden fall aus edelstahl durch ein seperates loch einführen. denk bei der einführung bitte an die druckmanschette.

lg, Anna

Kann man .. Sollte man aber besser nicht. Eine parallel liegende Leitung welche eine Überspannung führt könnte in die "saubere "Leitung eine hohe Spannung induzieren. Weiter Beispiele sind Satelliten erdung nicht im Bündel mit den koxial Leitung verlegen und datenleitungen nicht neben 230 Volt legen.
An Ende ist es aber wie die Bibel. Nur die Gläubigen halten sich dran.
Viel Glück.

Hat nichts mit Glaube zu tun, das merkt man spätestens wenn bei einem starken Gewitter Geräte kaputt gehen, dann ist das Gejammer groß.

0

Quatsch. gejammert wird nur wenn die Versicherung nicht zahlt

0

Wahrscheinlich Leitung angebohrt. Was soll ich tun?

Ich habe glaube ich ein sehr großes Problem..

Heute morgen habe ich ca. 30 unter der Decke ein Loch gebohrt um einen Schrank dran zu befestigen, damit der nicht umfällt.

Das ist im Flur. Dort haben wir 2 Lichtschalter für die Deckenlampe. Nun funktioniert das Licht nicht mehr, aber die Steckdosen funktionieren. Die Sicherung hat sich nicht umgeschaltet. Ich würde sie ja selber umschalten aber die Küche hat die gleiche Sicherung (sehr klug..nicht.), somit würde der Kühlschrank ausgehen.

Ich bin mir nicht sicher ob ich jetzt wirklich die Leitung kaputt gebohrt habe.. Es ist eine Mietwohnung von einer Baugenossenschaft. Glaubt ihr ich bekomme großen Ärger und wie viel würde die Reparatur kosten? Sicher muss ich die Kosten selber zahlen oder? D:

...zur Frage

Leitungen durch Decke und Wand verlegen

Hallo an alle!

Hier nur eine kleine Vorgeschichte. Ich bin gelernter Elektroniker für Betriebstechnik und habe somit recht wenig Erfahrung mit Hausinstallationen.

Ich möchte dennoch einige Leitungen durch Wände Verlegen.

z.B. Müsste ich Kabelfernsehen des e.G. ins 1. OG legen. Hier möchte ich schlitze in die Wand Fräsen und dann irgendwie durch die Decke so das alle Leitungen dennoch unterputz sind. Wie geht ihr so was an?

Außerdem muss ich eventuell diese Leitungen dann von einen Raum in einen anderen Raum durch die Wand verlegen.

Frage da zu...Leitungen bis zur Ecke der Wand verlegen, Loch so nah wie möglich in der Ecke bohren, Leitung durchs Loch und alles zu spachteln?

Natürlich beachten das die Leitung tief genug in der Wand liegt und Biegeradien eingehalten werden.

Oder würdet ihr ein großes loch in die Wand bohren, tiefe Schalterdosen reinsetzen und somit die Leitung von der einen Seite in die andere legen?

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?