Kann ich die Kosten für Abnutzung und Sprit verlangen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meist du für die Auswirkungen auf das Fahr-/Verbrauchsverhalten nach dem Rückruf? Bleibt noch abzuwarten.

Wenn du deinen Aufwand für den Rückruf meinst, leider nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jasminromina
18.02.2016, 14:41

Ich meine den Aufwand wenn ich eben ins Autohaus fahren muss und zurück.

0

Verlangen kannst du viel, bekommen wirst du aber nichts.

Was du bekommen kannst ist ein Werkstattersatzwagen während des Aufenthaltes in der Werkstatt. Ich denke aber mal diese eine Stunde Zeit kann man auch mal warten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sich dafür Belege ergeben, kann man diese bestimmt geltend machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst alle Aufwendungen in Rechnung stellen, die dir entstehen. Am einfachsten natürlich über die km-Pauschale.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?