Kann ich die Heilung von Wunden beschleunigen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,

Bepanthen Wund- und Heilsalbe wirkt hier wahre Wunder. Wenn die Stelle ungünstig liegt, dann mit einem Pflaster schonen. Das feuchte Biotop durch das Pflaster in Verbindung mit der Salbe unterstützt ebenfalls die Wundheilung.

PVP-Salbe kann auch verwendet werden.

Alles Gute :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Prinzip erstmal ein Pflaster, damit es nicht reibt. Zumindest tagsüber wenn du in Bewegung bist. Zuhause würde ich Schuhe und Socken ausziehen, damit die Wunde trocknen kann. Zur Unterstützung kann man noch leicht mit einer Wund- und Heilsalbe behandeln, allerdings sollte der Körper solche kleinen Verletzungen gut selbst heilen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nichts, der Körper wird damit alleine fertig, da hilft auch keine Salbe, es braucht Zeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Wirksamste ist ein Pflaster oder Mullverband-je nach Größe der Verletzung. Sprühpflaster empfehle ich Dir nicht mehr, weil das auch die Bakterien "einschließt", die sich inzwischen angesammelt haben. Das Scheuern durch die Strümpfe verhindert das auch nicht. Für die Zukunft: Auf jede Wunde sofort ein Pflaster kleben. Das verhindert weitgehend die folgenden schmerzvollen Rötungen. Wenn ich das so mache, brauche ich auch keine Salbe mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besorg Dir eine Salbe, die Panthenol enthält. 2x täglich dünn auftragen und die Heilung wird deutlich beschleunigt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe gute Erfahrungen mit Salzwasserbaden gemacht. Das heilt bei mir superschnell. Am besten täglich ca 10 bis 20 Minuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von piepsmausi26
19.09.2016, 09:11

Machst du da einfach normales Salz rein oder einen bestimmten badezusatz

0

Aloe Vera drauf und ein Blasenpflaster, oder eins das gepolstert ist (da ist eine Gelmasse drin, die die Reibung verhindert). Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?