1 Antwort

Moin Ando,

wenn überhaupt, dann solltest Du definitiv eine GTX1060 mit 6GB VRAM nehmen, keine mit nur 3 GB.

Zudem wirst Du ein neues Netzteil brauchen, weil dein Fertig-PC definitiv nur ein "Office-Netzteil" drin hat.

Und OEM-Mainboards aus solchen Fertig-Rechnern können schonmal ziemlich zickig sein, was neue Hardware angeht.

Für "richtig" VR sollte man auch eine stärkere Graka nehmen (GTX1080....)

Grüße aussem Pott

Jimi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Andogeto 13.07.2017, 15:02

Ja das mit dem Netzteil habe ich gerade eben bemerkt und mainboard stimmt auch...hmm..

wäre dann dieser eher was für mich? da müsste ich auch nichts auswechseln die nächsten Jahre:

https://www.fust.ch/de/p/pc-tablet-handy/pc-all-in-one-monitore-server/pc/asus/g20cb-ch049t-8209039.html

Grüsse aus Basel :)

Andi

0
JimiGatton 13.07.2017, 15:07
@Andogeto

Der Asus ist völlig überteuert.

Also hast Du noch gar keinen Rechner ?

Ich kann dir was ordentliches auf digitec.ch zusammenstellen ;-)

0
Andogeto 13.07.2017, 15:18
@JimiGatton

Ich habe zur Zeit ein Asus Laptop X541UV, 920mx und i7 6500u. Viele Spiele gehen auf Niedrig aber so ein bisschen höher wäre nett. Um welchen Preis sprechen wir hier bei deiner Zusammenstellung?

0
JimiGatton 13.07.2017, 15:35
@JimiGatton

Kannst ja auch mal bei Fust gucken, was die für eine Auswahl haben, und wie die Preise sind. digitec.ch ist auf jeden Fall ein ziemlich guter Shop ;-)

1
Andogeto 13.07.2017, 15:57
@JimiGatton

ich schaue gerade auf interdiscount.ch aber ein paar Teile finde ich dort nicht ... :/

0
DerAhnungslose7 13.07.2017, 15:07

Die 1080 ist aber auch das ultra. Ich habe mal auf meiner rx 580 8gb den VR test von steam ausgeführt und mit der sollte ich laut denen alles auf max settings oder high zocken können.

0

Was möchtest Du wissen?