kann ich die Geburtsurkunde von meiner Tochter von meimem ex einfordern?

5 Antworten

Wenn Du eine Geburtsurkunde brauchst, kannst Du eine bei der Gemeinde beantragen. Warum sollte Dein "Ex" seine herausgeben?

Die 2. braucht er, auch wenn du alleiniges Sorgerecht hast, ist er trotzdem der Vater, der wahrscheinlich Unterhalt zahlt und dem entsprechend für das Finanzamt zum Beispiel diese Urkunde benötigt.

Eine Geburtsurkunde reicht doch.Wenn du weitere brauchst,holst du sie dir vom Standesamt.Du kannst dir also den Stress sparen.

Warum willst du sie haben? Evtl braucht dein Ex sie auch wenn es um gewisse Anträge o. ä. geht.

Er ist als Vater eingetragen, also hat er auch gewisse Rechte.

Du hast doch schon ein Exemplar, was willst du mit der zweiten ?

Ja ich wollte nur wissen ob ich beide kriegen sollte da ich allein erziehend bin

0
@bitzy1604

Das hat mit allein erziehend nichts zu tun! deine Sorgen möchte ich haben!

0
@bitzy1604

Schon mal drüber nachgedacht, dass der Vater auch Rechte hat, die er aber nur geltend machen kann, wenn er den entsprechenden Nachweis vorbringt?

0

Was möchtest Du wissen?