kann ich die deutscharbeit noch nachschreiben?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ohne artest lassen die meisten lehrer die arbeit nicht nachschreiben-wird als schwenzen gewertet- du bekommst ne 6. Wenn du sonst aber nie fehlst und auch nich oft negativ auffällst drücken viele lehrer ein auge zu und lassen dich nachschreiben. frag deine/n Lehrer/in morgen doch einfach mal auch wenn du da kein unterricht bei ihr/ihm hast wenn er/sie sagt ohne artest nicht...dann solltest du dir schnell ne möglichkeit dafür überlegen

Nur wenn du ein Attest hast, kannst du die Arbeit nachschreiben, wenn der Lehrer es für nötig hält, um eine eindeutige Beurteilung deiner Leistung zu haben. Ohne Attest kann der Lehrer dir auch eine nicht erbrachte Leistung (= 6) aufschreiben! Haben dich deine Eltern vor Beginn der Arbeit krank gemeldet? Dann könntest du ggf. nachschreiben!

altermann58 29.03.2012, 20:09

Tipp: Bei Erkrankung an einem Klausurtag immer per E-Mail vor Beginn der Arbeit krank melden. Dann hast du einen Beleg für die Krankmeldung und die Uhrzeit!

0

Das sollte normal gehen. Aber ohne Attest ist das natürlich schwierig. Du solltest besser ein Attest haben oder wenigstens eine Entschuldigung deiner Mutter.

Nach der Realschule kannste das klemmen mit Fehlen und Nachschreiben. Entweder du bist dann da und schreibst, oder nicht und bekommst eine 6, sofern du kein ärztliches Attest vorlegen kannst.

Gruß Krisendetektor

Natürlich kannst du die Nachschreiben :) Bei uns ist das sogar ein muss. Frag deinen Lehrer/in ob das möglich ist, doch ich bin mir ganz sicher das das geht.

TIP: ERkundige dich was drankam

Nachschreiben musst du sie so oder so. Den Nachschreibetermin besprichst du dann mit deinem Lehrer! ;)

Ohne Attest normalerweise nicht...

Was möchtest Du wissen?