Kann ich die Beats von einer Instrumental-CD bei RBA nutzen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das mit dem Urheberrecht ist verhältnismäßig einfach:

Jedes Kunstwerk egal ob Bild, Text, Video oder Musik ist grundsätzlich urheberrechtlich geschützt und darf nur weiter verwendet und veröffentlicht werden, wenn eine ausdrückliche Genehmigung des Künstlers oder Rechteinhabers vorliegt.

Wenn bei der CD in der Beilage oder auf der Website des Künstlers also irgendwo steht, dass du die Musik für eigene Veröffentlichungen nutzen darfst, dann darfst du es. Wenn nicht darfst du es nicht.

Der Haus-DJ von Spongebozz ist ja glaube ich DigitalDrama. Wenn du dessen Erlaubnis willst, kannst du ihn ja mal anschreiben. Das hier ist seine Facebook-Seite https://www.facebook.com/digitald35/

Der Kerl hat einige Videos bei Youtube hoch geladen, wo in der Beschreibung "freebeat" steht. In den jeweiligen Videobeschreibungen ist aber nicht spezifiziert, ob, wie und unter welchen Bedingungen man die Beats nutzen darf. Ich wäre deswegen vorsichtig.

Was möchtest Du wissen?