Kann ich die abgebrochene Ausbildung zu der zweiten anrechnen?

4 Antworten

einen Rechtsanspruch auf eine Anerkennung oder Anrechnung gibt es nicht.

Das ist immer eine Sache, die man im Einzelfall mit Arbeitgeber / Berufsschule / zuständiger Kammer aushandeln muss.

In diesem Fall würde ich mir da aber keine allzu großen Chancen ausrechnen, da:

  • es unterschiedliche Fachrichtungen sind, für die auch unterschiedliche Kammern (Ärzte- bzw. Anwaltskammer) zuständig sind.
  • die vorherige Ausbildung bereits 3 Jahre her ist. Das ist in diesem Zusammenhang recht lange.

Wenn beides jetzt ähnliche Ausbildungen wären, für die beide die gleiche Kammer zuständig wäre (z.B. bei Wechsel Groß- & Außenhandel zu Spedition) & es ein nahtloser Wechsel ohne Pause wäre, dann hättest Du bessere Chancen, dass es Dir ggf. angerechnet wird.

Vielleicht Teile davon also gleiche Fächer.  Aber davon ausgehen solltest Du nicht.

Mir hat man damals das erste Lehrjahr in einem aber ähnlichen Beruf anerkannt.

0

das ginge nur, wenn es sich um eine ähnliche Fachrichtung handeln würde.

Ist hier nun wirklich nicht der Fall.

Kann ein MFA bei einem Augenarzt arbeiten?

Also zu meiner Frage ich bin so ziemlich verzweifelt bei meiner Berufswahl..
Ich habe auf YouTube ein Video gesehen wie ein Medizinische Fachangestellte in einer Augenarzt praxis arbeitet. Was ich jetzt genau wissen möchte ist sind die die den Arzt assistieren und am Empfang sitzen und die Patienten Medizinische Fachangestellte oder ist das wieder was anderes und was muss für eine Ausbildung absolvieren und in einer Augenarzt Praxis zu Arbeiten oder ist das auch ein MFA der sich spezifisch weiterbilden muss um da zu arbeiten. Danke im voraus 🙂

...zur Frage

Gehalt als Medizinische Fachangestellte in NordrheinWestfalen?

Hallöschen, Ich würde gerne wissen wie viel ihr als Medizinische Fachangestellte verdient (Nach der Ausbildung und ledig ) Meine Freundin hat ihre Ausbildung absolviert nun arbeitet sie in einem Augenzentrum und verdient Netto 1330€ Sie arbeitet von 8-18Uhr.

...zur Frage

Ausbildung als medizinische Fachangestellte. Gehalt, Weiterbildung?

Hallo, Ich bewerbe mich gerade bei einem Kinderarzt um eine Ausbildung als medizinische Fachangestellte zu machen.ich frage mich wie viel ich als Gehalt in diesem Beruf bekomme und was für Weiterbildungen es gibt. Was macht eine medizinische Fachangestellte überhaupt?

Lg

...zur Frage

Medizin.Eure Erfahrungen?

Falls einer von euch.. -Kinderarzt -Hausarzt -Medizinische Fachangestellte -Gesundheits-& Kinderkrankenpflegerin -Gesundheits-& Krankenpflegerin Ist..

Könntet ihr mir eventuell eure Erfahrungen berichten?

Wie zum Beispiel; War Studium/Ausbildung schwer? Seit ihr zufrieden? Etc..

...zur Frage

Meister BAfög pauschal oder angerechnet?

Hallo,

Ich bin gerade in der Ausbildung zur Erzieherin und befinde mich Anfang des 3.ten Ausbildungsjahres (Bayern).

Ich beginne jetzt mit der rein schulischen Ausbildung und habe daher das Meister BAfög beantragt.

Meine Frage ist nun :

bekommt jeder pauschal gleich viel Geld oder wird das irgendwie angerechnet an dem Verdienst der Eltern usw... so wie auch beim normalen BAfög?

Vielen Dank für eure Hilfe

Anny

...zur Frage

Medizinische fachangestellte , Schule

Brauch man für die Ausbildung medizinische fachangestellte bwl? (Rechnungswesen etc..)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?