Kann ich denn das Fleisch jetzt noch essen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo, GottseiDank bin ich Metzgereiverkäuferin, also das ist so,im Geflügelfleisch befinden sich IMMER Salmonellen, die sich bei Zimmertemperatur ,ca alle halbe Stunde verdoppeln,aber Wenn das Fleisch erhitzt wird sterben sie ab ,aber erst ab 190 Grad.Deshalb soll man auch alle Brettchen und Messer spülen und nicht mit anderen Lebensmittel in Berührung bringen.

vorsicht ist besser als nachsicht ! Ich würde sie ganz ehrlich nicht mehr esser gerade bei lebensmittel wie Fleisch sollte man wirklich aufpassen !!

Lg Manuela

Ja, du kannst das Putenschnitzel noch essen

im ofen sind die temperaturen hoch genug, um die sich bereits gebildeten bakterien abzutöten Du kannst also ganz beruhigt dein essen genießen L.G. und guten appetit BlackAngel

Wenn Du sie durchgarst (ist bei Geflügel so wie so Pflicht), sollte es keine Probleme geben.

Sonst würdest Du es deutlich riechen.

Aber, wie gesagt, unbedingt langsam durchgaren, der Kern des Fleisches darf nicht mehr rosa sein.

ich denke wenn es verdorben wäre, hättest du es gerochen. Ebenso wirst du wenn es fertig ist riechen oder schmecken, ob es ok ist. Ein Versuch ist es wert..... ;-)))

Da sehe ich kein Problem. Selbst wenn Keime im Fleisch sind, werden die bei der Brattemperatur abgetötet.

Wenn Du sie seit heute früh erst aufgetaut hast, dann ist das kein Problem. Stell Dir lieber die Frage, wie lange sie bereits in Deinem Gefrierschrank gelegen haben. Das ist mitunter nämlich grenzwertig.

kein problem , kannste unbedenklich essen wird eh noch wärmer :D

Nein, die sind noch essbar! Keine Sorge

Und was is jetz lebste noch? Hatts geschmeckt?

Was möchtest Du wissen?