Kann ich den RAM meines Laptops einfach austauschen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

prüfe erst einmal, ob dein laptop überhaupt größere oder mehr ram-speicher unterstützt, bzw. zulässt. das findest du meistens in den technischen daten deines notebooks.

wenn er das kann, ist es meistens nur ein schräubchen eines deckels auf der unterseite und das lösen der beiden (je 2x) halteklammern jedes riegels. vertauschen oder verkehrt herum kann man sie wegen es asysmetrischen spalts in der kontaktreihe nicht.

einstellen musst du danach nichts weiter


ja ok. also 8gb wären das maximum beim pentium p6100 das hab ich schon geschaut. hauptsächlich wollte ich nur wissen ob man danach noch etwas einstellen muss. Danke :)

0

Hast du ein:

64Bit Betriebssystem?

64Bit Prozessor?

Welches Notebookmodell hast du?

Meistens geht das

also muss ich nichts mehr im BIOS oder Windows neu einstellen

0

8GB Dual Channel (2x4GB) oder 8GB Single Channel (1x8GB) Ram? Und wenn Dual warum?

Steht oben^^^

...zur Frage

Asus P8P67 LE erkennt nur 4GB statt der eingebauten 8GB Arbeitsspeicher

Hi Leute,

ich habe folgendes Problem:

Und zwar hab ich mir 2 neue RAM Riegel gekauft : 2x2GB Micron MT16JTF25664AZ Jetzt hab ich das Problem das nur 4GB erkannt werden, statt der eingebauten 8GB. Zuvor waren 2x2GB G.Skill F3-10600CL9D-4GBNT. Ich habe schon ausprobiert nur mit den Micron Riegeln zu starten um einen defekt auszuschließen. Sie laufen einwandfrei. Dann hab ich mit einem Micron und einem G.Skill Riegel gestartet. Ebenfalls einwandfrei. Also alles was über 4GB geht, wird nicht erkannt. Muss ich da irgendwas in den Bios Einstellungen umstellen?

Meine Komponenten:

Windows 7 Home Premium x64 Bit Asus P8P67 LE INTEL CORE - i3 3.3Ghz - 2120 Nvidia Geforce 8800 GT 2x2GB G.Skill F3-10600CL9D-4GBNT 2x2GB Micron MT16JTF25664AZ

P.S.: Bei CPU-Z werden die korrekten 8GB erkannt

...zur Frage

RAM 2x2GB + 2x4GB Dual Channel möglich?

Hallo, möchte meinen Arbeitsspeicher aufrüsten und bin mir nicht sicher ob es möglich ist zu meinem 2x2GB Kit ein weiteres vom selben Modell aber mit 2x4GB zu verbauen, sodass ich am Ende auf 12GB komme. Motherboard ist das AsusTek P8Z68-V verbauter RAM ist ein 2x2GB DDR3 von Corsair

Hoffe auf antworten ;)

...zur Frage

RAM austauschen, worauf muss ich achten?

...zur Frage

Nur ein RAM-Riegel auf dem Mainboard?

Ich habe zZt. auf meinem Mainboard (Asrock 960GM/U3Su FX) 2x2Gb. Ich möchte jetzt aber auf 8Gb erweitern aber 2x4Gb Riegel sind nicht mehr vorhanden, kann ich dann ein 8Gb Riegel mit der gleichen Lesitung wie 2x4Gb benutzen? er kann ja dann nicht mehr im Dual Channel laufen.

LG

...zur Frage

Mein PC startet nicht mehr sobald ich mehr als 6GB Ram einbaue?

Hallo Leute,

Ich habe einen PC mit 2 Ram Slots und 2x2GB (4GB) Arbeitsspeicher und wollte auf 2x4GB (8GB) upgraden. Wenn ich aber beide 4 GB Ram-Sticks einbaue, startet der PC nicht mehr oder bleibt im BIOS hängen. Wenn ich aber 1x 2GB und 1x 4GB RAM-Stick (=6GB) einbaue, funktioniert er einwandfrei. Dabei spielt es keine Rolle, welchen der 2GB oder 4GB Sticks ich einbaue, sie sind eigentlich alle funktionstüchtig. Gibt es trotzdem eine Möglichkeit auf 8GB aufzurüsten und spielt es eine Rolle, dass beim 2GB Stick 2Rx8 und beim 4GB Stick 2Rx4 steht?

Mein PC:

Prozessor: Intel Core 2 Quad Q8300 (64Bit)

Mainboard: Fujitsu D-2950-A1

OS: Windows 10 64-Bit

DDR2 2GB Ram-Stick: SAMSUNG 2GB 2Rx8 PC2 6400U 666 12 E3

DDR2 4GB Ram-Stick: SAMSUNG 4GB 2Rx4 PC2 6400U 666 12 E3

MfG,

Carl

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?