Kann ich den Plattenspieler an die Stereoanlage schließen?

Foto der Stereoanlage (sony cmt-cp1) - (Stereoanlage, Plattenspieler) Die Eingänge des Plattenspielers (elac compact 1000 quadrosound) - (Stereoanlage, Plattenspieler)

2 Antworten

Phones ist ein Kopfhöreranschluss, kein Eingang.

Dein Plattenspieler hat aber einen eigenen Verstärker. Du kannst die Lautsprecher (mit den passenden Steckern ausgestattet) direkt an das Gerät anschliessen.

Wenn du wie vorgesehen 4 Lautsprecher anschliesst, kannst du dich sogar über so etwas wie "Dolby Pro Logic" Sound freuen, denn das Gerät verfügt über 4 einzelne 25 Watt Endstufen mit PseudoQuadro-Schaltung.

1

Was müssten das für  Lautsprecher sein? Die von der Stereoanlage sind anscheinend nicht geeignet ..

0

Nö, das tut's wohl nicht. "Phones" ist ein Ausgang für Kopfhörer, kein Eingang. Da die Anlage keinen Knopf für einen Phono-Eingang aufweist, wird es wohl auch keinen solchen Eingang geben.

Wei Fernseher über Sky-Receiver mit Stereoanlage verbinden?

derzeitiger Stand: Neuer Philips Fernseher mit Sky-Receiver verbunden. Funktioniert. Möchte jetzt meine etwas ältere Sony Stereoanlage mit Dolby 5.1CH, Prologic, 5 Lautsprechern, CD-Wechsler, MC-Doppeldesk u.a. mit dem Fernsehton verbinden um den Raumklang bzw. Heimkino-Ton zu verwenden.
Beim Anschluss des Chinch-Kabels an den Fernsehausgang und Anschluss an verschiedene Eingänge an der Stereoanlage und Umschalten auf Video/CD kein Erfolg bzw. kein Ton über die Stereoanlage; das gleiche bein Abgreifen des Tonsignals am Receiverausgang. Wie kann ich jetzt weiter verfahren? Der Fernseher hat einen opt. Ausgang jedoch fehlt ein entsprechender Eingang an der Stereo-Anlage.
Früher vor etlichen Jahren hatte ich keine Probleme mit einem Panasonic Fernseher, noch ein wahnsinnig schweres Gerät!! Ging damals ganz einfach über Chinch-Kabel.
Brauche ich evtl. einen Wandler von digital zu analog?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?