Kann ich den Laptop zurück geben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Moin.

Bevor Du dem Verkäufer den Vorwurf machst, dass die Ware nicht ihrer Auszeichnung entspricht, was ein legitimer Umtauschgrund wäre, klicke mal auf

Start > Einstellungen > System > Netzbetrieb und Energiesparen > Zusätzliche Energieeinstellungen (Verwandte Einstellungen) > Bevorzugter Energiesparplan > Höchstleistung > Übernehmen

Dann im gleichen Bildschirm bei "Höchstleistung" auf 

Energiesparplaneinstellungen ändern > Erweiterte Energieeinstellungen ändern > zur Zeit nicht verfügbare Einstellungen ändern > dann nimm dort folgende Einstellungen vor:

Prozessorenergieverwaltung: Minimaler Leistungszustand des Prozessors und Maximaler Leistungszustand des Prozessors jeweils 100%

BTW: Mit den Einstellungen solltest Du allerdings nur bei Netzstrom arbeiten. Ein Akku hält diese Einstellung nicht lange durch.

- -
ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Real kein Problem sag Fehlkauf Kassenzettel wäre nicht schlecht , zurücksetzen solltest du ihn aber noch  .   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Verkäufer muss eine im Laden gekaufte einwandfreie Ware zurücknehmen. Tut er es trotzdem, dann aus Kulanz. Da du also kein gesetzliches Rückgaberecht hast, musst du in dem Laden nachfragen ob sie das Teil zurücknehmen. Auch musst du die Bedingungen, z.B. nur gegen Gutschein o.ä., akzeptieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShukaMadoxes
17.07.2016, 18:51

Sind sie nicht dazu verpflichtet eine Ware zurück zu nehmen, wenn es die falsche ist?

1

Ich gehe mal davon aus, dass du da falsch nachgeschaut hast, dann 1. wird die Taktanzahl in GHz angegeben und nicht in Hz. Wo hast du denn die Taktrate eingesehen? Solltest du sie im Task-Manager eingesehen haben ist es normal, dass dort nicht immer 2,6GHz steht, schließlich taktet dein Prozessor nicht immer auf Maximum wenn nicht notwendig.

Um welches Gerät / Modell geht es denn genau?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShukaMadoxes
17.07.2016, 19:03

Kann nicht sein das ich falsch liege, weil ich mit meiner Mutter und der Verkäuferin nachgeschaut habe. Ich habe einen Lenovo G70-35 gekauft.

0

lustig, der laptop mit den zwei herzen!

wenn du dich blamierren willst, dann geh wieder hin. laptops und spielen ist so wie mit einem kinderfahrrad an der tour de france teilnehmen; geht, aber nie erfolgreich.

die dinger sind auf energiesparen im mobilen einsatz getrimmt, daher auch immer die ergänzung bei den cpus: "M" (für mobil). die sind so getaktet, dass sie immer nur so viel power abgeben, wie benötigt wird. wenn deine anzeige bei 1,8 GHz (gigahertz - mit "tz" und dem faktor 1:1.000.000) stand, dann hast du in dem moment auch nur ein teil seines potentials genutzt.

ob du auch auf lange sicht mit exzessivem spielen freude haben wirst, ist zu bezweifeln, entweder ruckelt es oder die kiste wird so heiß (unzureichende kühlung, weil volumen zu gering) dass sie sich abschaltet oder irgendwann den geist komplett aufgibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?