Kann ich den kauf über Ebay abbrechen wenn mich der Verkäufer auffordert ausserhalb von ebay zu bezahlen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dieser Verkäufer hat keine Ahnung, wie ebay läuft. Schon alleine der Satz im Angebot: "Bei Interesse können Sie mir Preisangebote senden !" zeigt, dass ihm nicht klar ist, dass auf ebay gemn. BGB rechtsgültige Kaufverträge abgeschlossen werden. Ebenfalls fragwürdig die Bilder und dazu der Angebotstext.

Das waren seine Angebote:

https://www.ebay.de/sch/tisi.schubech_3/m.html?LH_Complete=1&rt=nc&_trksid=p2046732.m1684

und auch der Text des Angebotes der Schuhe ist sehr merkwürdig formuliert:

"

Ich verkaufe die Schuhe,da sie nur in meiner Vitrine standen aber ich würde sie trotzdem gerne behalten aber ich verkaufe sie ! Bei Interesse und fragen und Preisangeboten bitte melden ! 
Zahlen kann wie man will !

"

Es handelt sich um einen neuen Account, angemeldet im März des Jahres, mit dem bisher erst vier Käufe getätigt und bewertet wurden. Er selber hat nicht einen Kauf bewertet.

Da "Barzahlung bei Abholung" der einzige Zahlugnsbestandteil des Kaufvertrags ist, nicht vergessen: der Kaufvertrag wurde gem. BGB geschlossen, solltest Du den Kauf abbrechen:

https://ocsnext.ebay.de/ocs/ip?segmentId=1&query=Einen+Kauf+abbrechen&topicId=348&contextid=d9339fd0-2f89-4dd4-8a21-cc5d56b80f34%3A1509fd71702

Wenn Du mit diesem Formular nicht weiterkommst, kannst Du Dich über dieses Formular an ebay wenden und die Gründe Deiner Meldung angeben:

https://is.gd/4cw6pz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enrico1997
19.07.2017, 12:58

Hallo Danke für deine Hilfe zudem wird der Artikel noch als NEU beschrieben der Artikel ist aber Gebraucht was ich leider auch übersehen habe.

0

Ich wollte es eigentlich abholen und Bar bezahlen aber jetzt will es der Verkäufer mit der Post verschicken

Die Frage ist doch hier, ob der Verkäufer Selbstabholung angeboten hat.

Auch PayPal muss er nicht akzeptieren, wenn es nicht angeboten wurde.

Ich sehe hier keinen Verstoss. Warum meinst Du, Du sollst an eBay "vorbeikaufen " ?

Versand und Zahlungsbedingungen bestimmt der Verkäufer und nicht Du !

Oder willst Du den Artikel einfach nicht mehr und suchst nach einem Abbruchgrund ?

Schick dochmal den Link der Auktion

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enrico1997
19.07.2017, 00:17

Warum soll ich an ebay vorbeikaufen? Ich will ja das es über ebay geht aber der Verkäufer anscheinend nicht Zahlung per Nachname oder Überweisung stand nicht in der Beschreibung sondern Barzahlung bei Abholung

Hier der Link 

http://m.ebay.de/itm/222580802363#vi__app-cvip-panel

0

Ja, einfach stornieren aber nie etwas bezahlen wenn es nicht über offizielle Konten geht in dem Fall ( ebay)

PS was steht den bei dem Artikel welche Zahlungsmittel stehen da

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enrico1997
18.07.2017, 23:09

Ich wollte es eigentlich abholen und Bar bezahlen aber jetzt will es der Verkäufer mit der Post verschicken ich soll dann per Nachname oder Überweisung bezahlen PayPal lehnt er leider auch ab was ich schon irgendwie komisch finde den Kauf will der Verkäufer auch nicht abbrechen 

0
Kommentar von dimi981
18.07.2017, 23:14

Es sieht sehr danach aus das er dich dann abziehen will , den Artikel hat er nicht und so mit wird er es auch nicht versenden, wenn du ihm das Geld außerhalb von eBay überweist..... melde das ebay Support J D bite um Stornierung

0

ja, kann man, verstösst aber gegen Ebay Richtlinien, die können Dich also sperren wenn Sie es rausbekommen ... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?