Kann ich den Intel i5 oder i7 einbauen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

also wie 2 andere Nutzer ja schon geschrieben haben funktioniert dies nicht. Die Erklärungen sind soweit auch ok.

Der Kauf deiner neuen Grafikkarte war nicht wirklich eine gute Entscheidung. Kannst du sie noch zurück schicken !? Wenn ja dann würde ich dies sofort tun ! Nimm die 150€ die du in die CPU investieren wolltest und kauf dir eine AMD Radeon R9 270X Sapphire Dual-X Aktiv. Damit wirst du aktuelle Spiele halbwegs auf mittleren bis höchsten Einstellungen spielen können.

MfG jack03 ;)

Nein das ist leider nicht möglich. Du musst dir das so vorstellen wie einen schlüßel. Man braucht das richtige Schloss (Sockel im motherboard) für den richtigen schlüßel (CPU) ;D

Aner ich denke das du am falschen ende spaarst. Ich denke das du mit einer SSD oder einem Grafikkarten update mehr leistung aus deinem PC holen kannst.

Nein, da dein Board nur CPU's mit dem sockel FM1 unterstützt. Also Sprich: Nur AMD CPU's die diesen Sockel besitzen. Nix Intel.

Was würden sie mit für ein amd prozessor vorschlagen?

0
@Saboooo

Du hast für dein Board bereits das höchste CPU. Die Grafikkarte ist zum Gamen zwar ausreichend, aber immer noch nicht das gelbe vom Ei.

0

ok Wen ich mir ein motherboard kaufe was wäre dan gut zum gamen würde 150 ca ausgeben

0
@Saboooo

Ein aktuelles Intel-Gamer-Board mitsamt CPU für 150,-? Wovon träumst du denn nachts, oder hast du nur eine Null vergessen?

0
@Saboooo

Bei 150 Euro für CPU und Mainboard kommt nur AMD in Frage. Intel ist hier zu teuer. Dann würde ich einen 6300er AMD und ein ASRock 970 Pro3 R2.0 nehmen. Bin zwar kein Fan von Billigboards, aber mehr ist bei 150 Euro einfach nicht drin.

Wie gedachtest du eigentlich, einen i7 für das Geld zu kaufen? Der fängt bei 250 Euro an und hört bei 900 Euro auf. Nur die CPU.

0

Was möchtest Du wissen?