Kann ich den Arbeitsvertrag kündigen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Ausschluss vor Beginn ist ja nun deutlich vorbei. Das Probeverhältnis (was ich als befristeten Vertrag sehen würde und der dann nicht so einfach zu kündigen ist) auch.

Also besteht ein ganz normales unbefristetes Arbeitsverhältnis was natürlich auch zu kündigen ist.

Dein Chef hat kein Mitspracherecht wenn Du kündigst. Ich kann meinem Chef auch nicht sagen wenn er mal kündigen will "Tut mir leid, nehm ich nicht an"

Das Kündigungsrecht kann nicht verwehrt werden.

Also ich würde sagen du kannst jederzeit unter Einhaltung der Frist kündigen. Wenn ich das richtig verstehe hast du einen 3 Jahresvertrag, das heisst aber nicht, du MUSST 3 Jahre da bleiben.

Ich habe auch 2 Jahresvertrag und könnte jederzeit kündigen.

Maximilian112 03.09.2013, 16:55

die 3 Jahre beziehen sich doch eher auf die Zertifizierung.

0

Was möchtest Du wissen?