Kann ich den Apple TV der 3. Generation noch sicher benutzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sicherheitslücken sind eigentlich keine bekannt, und da das Gerät weder die Möglichkeit zur Installation von Software noch einen Web-Browser bietet, ist es äußerst unwahrscheinlich, dass jemals eine mögliche Schwachstelle auftritt, die in irgendeiner Form ausgenutzt werden könnte.

Wenn natürlich gravierende Sicherheitslücken in den verwendeten Bluetooth- und WLAN-Standards entdeckt werden, sieht das anders aus. Aber da würde ich mir mal keine Sorgen machen...


Falls du die Versorgung mit aktueller Software und eventuell Sicherheitsupdates meinst, brauchst du dir erst Recht keine Gedanken zu machen, schließlich wird die 3. Generation des Apple TV ja sogar noch von Apple als günstigere Alternative zum neuen Modell verkauft.

Aber selbst wenn nach Verkaufsstopp noch Sicherheitslücken entdeckt werden sollten, dürften diese zunächst auch weiter geschlossen werden.

Das jemand deine Tastatur hackt ist eher unwahrscheinlich. Sicherheitslücken gibt es keine und du kannst dir sicher sein, das ''Hacker'' eher an anderen Daten Interesse haben. 

Es kommen imernoch updates für die älteren

Echt, cool. Weißt du was genaueres? Wie lange? 

0

Was möchtest Du wissen?