Kann ich den alten Türöffner der Gegensprechanlage verwenden wenn ich eine Videosprechanlage nachrüste?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

die beiden brennensten fragen sind hier, wo die leitung für den türöffner entlang liegt, wie viele adern ihr zur verfügung habt, und mit welcher spannung der türöffner arbeitet. außerdem ob er vom zentralsteuergerät kommt, oder aus der sprechstation...

ich sag mal bei einem videoset in dieser preisklasse ist a.) damit zu rechnen, dass sie zu einem standart türöffner kompatibel ist und b.) dass da wohl einige wahlmöglichkeiten gibt....

bei näherer betrachtung ist mir aufgefallen, dass man wohl für den türöffner noch einen trafo braucht.... lässt sich aber alles bewerkstelligen.

lg, Anna

Die abgebildete Video-Türsprechanlage ist für ein 2-Familienhaus gedacht und deshalb sehr teuer.

Wenn´s um ein Einfamilienhaus geht, wird´s erheblich billiger, solltest dich mal in einem Baumarkt umschauen. Den vorhandenen Türöffner kannst du problemlos beibehalten. In den Betriebsanleitungen ist nebst der Beschreibung auch der Verlegungsplan für die Elektrik ersichtlich. 

Spreddi 07.08.2017, 11:58

Handelt sich um 1 Einfamilienhaus aber mit 2tem Stockwerk für die Zimmer der Kinder oben. Aber danke für die gute Antwort👍

0

Der vorhandene kann weiter benutzt werden.

Spreddi 07.08.2017, 11:40

Kann ich den Türöffner dann mit dem bisherigen Traffo an die neue Station anschließen? 

Danke im Voraus!

0
XObelixxxx 07.08.2017, 15:01
@Spreddi

Kann ich ohne den Installationsplan der Anlage zu kennen nicht sagen. Aber ich nehme an, dass die Anlage eine Stromversorgung braucht und der Türöffner über die Anlage Strom bekommt.

Denn in der Beschreibung steht, dass der Türöffner da angeschlossen wird.

0

Was möchtest Du wissen?