Kann ich das schaffen(abnehmen):)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ein Kilogramm Körperfett entspricht 7000 Kalorien. Das heißßt also, dass du 8x7000 Kalorien entweder durch weniger essen, oder durch Sport loswerden musst. am tag brauchst du schätzungsweise ohne das du dich bewegst 1700 kalorien. du solltest auf gar keinen fall weniger als 1200 kalorien täglich zu dir nehmen, da dein körper sich sonst auf eine hungersnot einstellt und alles tut um jeden gramm Fett an deinem Körper zu bewahren. Außerdem kommt es dadurch später auch zum jojoeffekt. du könntest also über essen ca 500 kalorien täglich einsparen. Durch Sport höchstens auch 500 kalorien täglich. Das heißt also 1 Klio Körperfett in einer Woche. somit würdest du auch rein theoretisch 8 kilo in 8 wochen (also 2 Monaten) schaffen.

In der praxis gibt es allerdings ein paar Probleme; 1200 Kalorien sind wirklich nicht viel. Das abendessen wegzulassen ist wenn man sich einmal dran gewöhnt hat relativ einfach. Es ist aber unglaublich anstrenged jede kalorie richtig einzuschätzen und auf ein Eis mit Freunden will man dann ja auch nicht verzichten (sollte man ja auch nicht).

die 500 kalorien für bewegung sind außerdem auch nicht leicht zu erreichen. Dazu müsstest du wirklich jeden tag intensives Cardio-, also Ausdauertraining betreiben; ohne Ausnahme! 

Alles zusammen ist es zwar theoretisch möglich, aber aus menschlicher sicht kaum schaffbar. außerdem wärst du mit 52 Kilo an der grenze zum Untergewicht. ich würde dir empfehlen dir ein kleineres ziel zu setzen. Schon ab zwei Kilos kann man einen optischen unterschied erkennen. Weniger als 55 Kilo ist 1) kaum schaffbar und 2) sieht wahrscheinlich auch nicht mehr schön aus 3) nicht gesund

Insgesamt brauchst du wirklich eigentlich gar nicht abzunehmen. Dein Gewicht ist absolutes Idealgewicht. Auch wenn du denkst, du seist zu dick stimmt das einfach nicht. Es ist genauso wie mit allem anderen; es fällt nur dir auf, allen anderen ist es komplett egal oder sie verstehen nicht was du meinst. Modelmaße sind auch nicht mehr im Trend wenn es dir darum geht und hätten es auch nie sein dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hört sich nach sehr viel an, du solltest vor allem auf eine gute ernährung achten und regelmäßig deinen sport durchzuziehen.  8kg in 2 monaten halte ich jedoch, grade bei 60kg für unrealistisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst du schaffen aber bei deiner Größe ist dein Ziel Gewicht nicht empfehlenswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heyheyheihei
23.05.2016, 18:27

wieso nicht? ich finde mich zuviel und zwar an allen Körperstellen

0
Kommentar von SaveSeeker
23.05.2016, 18:29

Wie alt bist du wenn ich fragen darf? Und du bist ein Mädchen oder? Dann kann ich dir dein optimal Gewicht sagen

0
Kommentar von heyheyheihei
23.05.2016, 18:30

ja bin weiblich

0
Kommentar von SaveSeeker
23.05.2016, 18:36

Am besten wär zwischen 55 und 66 kg. Hier noch ne Zusatz Information: Dein Grundsatz sollte bei 1.456 kcal am Tag liegen. Lg hoffe konnte helfen:)

0
Kommentar von SaveSeeker
23.05.2016, 19:18

Bitte;)

0

Ja es geht. Ich habe durch nichts essen (Wegen einer sehr krassen Grippe) in 1,5 Monaten 17 Kg abgenommen. Pro Tag habe ich vlt. Ne trockene Scheibe Brot gegessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?