Kann ich das Krankenhaus verklagen weil sie alles Falsch gemacht haben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du weißt nicht genau was gemacht wurde, du weißt nicht genau warum etwas gemacht wurde, aber du weißt genau dass alles falsch gemacht wurde. Wegen was willst du also wen verklagen? Lasse dir mal den Unterschied zwischen Komplikationen und Kunstfehlern erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist nicht einmal blutsverwandt und willst das Krankenhaus verklagen? Weswegen? Liegt eine Straftat vor oder hast Du einen Schaden erlitten? Wer hat konkret welche Fehler gemacht? Ich erkenne aus dem geschilderten Sachverhalt bisher keinen Grund für Dich zu klagen. Sollte tatsächlich nachweisbar ein ärtzlichrt Fehler vorliegen,  kann Dein Stiefvater klagen oder - sollte er versterben - dessen Erben. Dazu gehörst Du als Stiefkind jedoch nicht, es sei denn, Du bist testamentarisch berücksichtigt worden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verfügst Du über medizinische Kenntnisse, die es Dir erlauben zu beurteilen was richtig und was falsch ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz offensichtlich hast du keine Ahnung, welche Behandlungen bzw. Untersuchungen gemacht wurden. Du weist auch nicht, was genau ob und was dabei schief gegangen ist.

Du weißt demzufolge auch nicht, ob ein Kunstfehler vorliegt.

Unter diesen Vorraussetzungen ist eine Klage zum Scheitern verurteilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das musst Du beweisen und das ist langwierig und sehr teuer !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ähm, klar, von einer Magenspiegelung bis zur Tumorentfernung ist nur eine Kleinigkeit ......

bringst du nich teiniges durcheinander?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?