Kann ich das in der Öffentlichkeit durchziehen (K-Pop Mode)?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die meisten Leute hier in Deutschland kennen diese Looks ja gar nicht. Und da kommen dann z. T. ganz andere Assoziationen hoch. Gerade auch bei Netzstrumpfhosen. Die würde ich auf jeden Fall mal außen vor lassen.

Bauchfrei wird an Schulen auch nicht gern gesehen.

Ansonsten... naja, musst Du halt selbst wissen.

Ganz ehrlich: wenn ich hier manchmal in Berlin Mädels sehe, die extrem aufgetakelt zur Schule fahren und sehr grenzwertige Klamotten anhaben, dann frag' ich mich schon, ob das Kleidung für die Schule, oder doch nicht eher für den Strich ist. Sorry, klingt vielleicht jetzt ziemlich hart. Aber teilweise ist (aus Perspektive eines Mannes) die "Schmerzgrenze" da echt überreizt.

Die Looks hören sich echt cool an !!

Also ich würde die eher in meiner Freizeit anziehen wenn ich mit Freunden in die Stadt gehe oder so!

In der Schule ist es immer so ne Sache. Ich würde da etwas unauffälligeres tragen. die Röcke gehen klar aber anstatt der Netzstrumpfhose könntest du ja ne normale tragen oder Knielange strumpfhosen. Dazu ein etwas lässigeres T-Shirt oder Bluse.

Trage das, worin du dich wohl fühlst :) Ich selber bin auch lange im Visual Kei und Lolita Stil zur Schule gegangen. Darunter auch Perücken, Corsetts und Reifrock :D Lass dir nichts verbieten, solange du nicht gegen die Schulregelung handelst :)

HinataSuzuki 30.06.2017, 07:12

Naja, ich hab aber leicht Angst, das man ich doof anstarren würde, wenn ich das mit der bis aufn Bauchnabel langen Strumpfhose mache, bei dem Bauchfreien Oberteil  und überhaupt weiß ich nicht ob ich so in die Schule darf... Daher fällt mein Look heute auf: hellblaue Jeans im verwaschenen Look mit zerissenen Knie, dazu ein übergroße rosa Hoodie-Pulli, 2 Zöpfe, dazu weiß/rosa fake nikes und ne weiße Capi (die ich im Unterricht natürlich absetzen muss) Ich hab ja auch schon meine Eltern gefragt, was die davon halten und meine Mutter meinte, das ich in der Schule jedenfalls mich an die Regeln zu halten habe, doch ich kenne die Schulordnung nicht, also^^ und mein Papa der schräge Vogel meinte, das ich seiner Meinung nach auch im Schlafanzug gehen könnte... Ey stell dir mal vor, mein Papa der mich Heute zur Schule bringen will (hab heute erst zur 2ten da die erste ausfällt) steht da er mit seinen Lila haaren da so einen auf cooler rocker machend und ruft dann "VIEL SPAß IN DER SCHULE! " und ich stehe da im Schlafanzug rum... wow. Ne so würd ich nie rumlaufen haha 

0
HinataSuzuki 30.06.2017, 07:17
@HinataSuzuki

Ach ja und die halten mich eh schon für mega plemplem und erst recht, wenn die meine Eltern sehen. Einmal wurde ich sogar gefragt, ob ich mir meine Eltern nicht ausm Internet gekauft habe, da sie aussehen wie ein von mir auf meine Persönlichen Wünsche zurechtgemachtes Amazon-Paket ... als hätt ich mir im Internet eine coole Mutter mit Rüschenbluse und einen Asiatischen Typen mit "Bäumchen wechsel dich"-Haaren bei Amazon oder so gekauft, die auch noch übelste Asia-fans sind... Und 90% meiner Klasse empfinden es als "Peinlich" das ich so viel gemein mit meinen Eltern habe (nicht vom aussehen und Charakter her, sondern von den Hobbys) und da könnt ich sowas nicht gebrauchen, wenn man mich in der Schule fertig machen würde, wenn ich da im Schlafanzug auftauchen würde und vorher noch von meinem Papa dahin gebracht werde... arg ne ne ne nein und nochmals nein

0
AyameLoona 30.06.2017, 21:11
@HinataSuzuki

Ich glaube, du machst dir zu viele gedanken :D sagen wir es so: deine wahren freunde werden hinter dir stehen und dich verteidigen, falls du wegen solchen vorfaellen gemobbt werden solltest. Ich finde es schrecklich dass viele leute meinen, ein besserer mensch zu sein, nur weil sie "normal" sind. Naja aber entweder stehst du darueber oder du laesst dich auch in die mode "zwaengen". Man hat immer schwierigkeiten im leben wenn man anders aussieht. Aber davon darfst du dich wirklich nicht beeinflussen lassen. Ist es dein stil, behalte ihn und trage ihn mit wuerde. 

Das mit den eltern kenne ich auch :D meine sind auch "besonders" :D aber genau deswegen war ich immer stolz auf meine eltern. Sie schwimmen nicht mit dem strom und zeigen individualitaet. Und genau den gedanken hab ich immer beibehalten. :) 

Und das mit der schulordnung ist leicht. Frag dein klassenlehrer danach oder geh ins schulbuero. Manchmal findet man die schulordnung auf der hp der schule :) 

0

Also ich an deiner Stelle würde vermeiden Bauchfrei zur Schule zu gehen oder einen zu kurzen Rock zu tragen, da oftmals dann sonnst die Lehrer einen anmaulen... also ich würde sagen das 3 und 4 am ehesten gehen würden... 

HinataSuzuki 30.06.2017, 07:06

Ja gut... war ja nur ne Idee von mir sorry. Dann renn ich halt nur in den rum und trag ansonsten das selbe wie immer...

0

Ich wuerde auch auf die netzstrümpfe verzichten. Am besten find ich das mit der gelben Cap.

sunnyantalya 04.07.2017, 13:20

oh mensch bist du verrückt!!! Wenn du es nicht tuen kannst, wäre hier nicht anders als Turkei. KLAAAR DOCH. Das ist dein recht.

0
Glumandaxcl 04.07.2017, 14:00

sagt ja auch keiner dass sie es nicht darf. dennoch gibt es hier vorgefertigte meinungen und klischees. traegt sie nen kurzen rock, bauchfrei und netzstrümpfe, wird sie schnell mal als nu**e abgestempelt. wenn sie das nicht stoert ist ja gut, aber ich wuerde nicht davon ausgehen, dass eine 18jaehrige sich von allen seiten nu**e anhoeren will und das spurlos an ihr vorbei geht. sonst waere es wohl auch nicht unbedingt zu der frage hier gekommen. ich finde in der freizeit ist das nochma was andres, aber zur schule muss das doch nicht sein.

1

Lass dich doch von anderen Menschen in deiner Freiheit nicht einschränken. Zieh das an, was DIR gefällt.

Natürlich.

Was möchtest Du wissen?