Kann ich das Fachabitur auf einem berufsKolleg machen?

2 Antworten

Auf einem Berufskolleg in NRW gibt es mehrere Wege zum Fachabi:

1. Höhere Berufsfachschule + 6 Monate Praktikum (davon rate ich strikt ab!!!)
2. Fachoberschule Klasse 11 und 12
3. erst Berufsausbildung und danach FOS 12b
4. Fachabi und (schulische) Berufsausbildung zumsammen in einem dreijährigen Assistentenlehrgang

Nur nach Weg 4 oder 3 kann man noch direkt im Anschluss noch das normale Abitur über die FOS13 oder ein Weiterbildungskolleg machen, da man für FOS13 in NRW immer eine Berufsausbildung braucht!

Ich empfehle Weg 4!
Geht schnell und Abitur ist auch ohne FOR-Q möglich, FOS13 wird dann auf Antrag elternunabhängig und rückzahlungsfrei mit BaFöG gefördert.

Also ich habe mein Fachabi vollzeit auf einer Berufsschule gemacht. Dazu musste man jedoch vorher eine kaufmännische Ausbildung gemacht haben.

Fachabitur Nordrhein Westfalen?

Hallo, ich hätte da mal eine Frage. Und zwar wie ist das mit den Hauptfächern beim Fachabi? Sitzen zum Beispiel in Mathe Schüler aus verschiedenen Richtungen oder gibt es für jede Richtung (zB. Gesundheit und Soziales) einen 'einheitlichen' Kurs?

Mfg

...zur Frage

Kann man mit Fachabitur (Grundschul-)Lehramt studieren?

Ich mache zur Zeit mein Fachabitur im kaufmännischen Bereich (in NRW). Ich wollte fragen, dass, wenn ich mein Fachabi absolviert habe, Lehramt studieren kann?

...zur Frage

NRW BERUFSKOLLEG: Nach dem Fachabi das Vollabi?

also ich besuche jetzt in einem berufskolleg in nrw die 11. klasse hbg. also höhere berufsfachschule gesundheit/soziales. ich möchte gerne nach dem fachabi mein vollabi machen und meine frage ist jetzt ob man die 12. dann nochmal wiederholen muss, oder ob man direkt in die 13. kommen kann? und wenn ja, gibt es irgendwelche voraussetzungen, damit man direkt in die 13. kann (notendurchschnitt, fremdsprachen, etc.) und nicht die 12. wiederholen muss?

danke schonmal und lg :)

...zur Frage

Fachabi wiedernacholen mit 22 auf einem Berufskolleg möglich?

Ist es möglich mit 22 auf einem berufskolleg zu gehen um das Fachabi auf die Fos/ Höhere Berufsfachschule nachzuholen oder hat man keine Chance aufgrund des gennaten Alter ?

...zur Frage

Fachabitur=Quali für Abitur (NRW)?

Ich blicke in dem deutsche Bildungssalat nicht mehr ganz durch. Eine Freundin von mir möchte gerne nach dem Berufskolleg das Abitur machen. Sie hat einen Realschulabschluss ohne Quali zum Abitur. Sie meint sie müsste nach dem Fachabi zurück in die 10. Klasse um die Quali zu erlangen. Jetzt habe ich ein bisschen recherchiert und gesehen, dass einen Wiederholung der 10. Klasse nach bestandenem Realschulabschluss wohl nicht möglich ist. Außerdem frage ich mich ob man mit dem Fachabitur auch die Quali zum Vollabitur erlangt. Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Außerdem frage ich mich wo man hin müsste wenn man nach dem Fachabitur sein Abitur machen möchte.

...zur Frage

Welche Vorraussetzungen braucht man für ein Fachabitur?

Guten Tag,

Ich wollte mal wissen welche Voraussetzungen man braucht um ein Fachabitur zu machen. Kann man das Fachabi auch mit einem Realschulabschluss machen, auch wenn man nicht auf dem gymnasium war oder muss man einen erweiterten Realschulabschluss haben? Könnte jemand mit Hauptschulabschluss oder sogar ohne Abschluss ein Fachabitur machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?