Kann ich das ausgleichen bleib ich sitzen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

http://www.landesrecht-bw.de/jportal/;jsessionid=C217E2B766AEF5B1DC50C4E7C44DB574.jp80?quelle=jlink&query=RealSchulVersV%20BW&psml=bsbawueprod.psml&max=true&aiz=true#jlr-RealSchulVersVBWV5P1-jlr-RealSchulVersVBWV3P1-jlr-RealSchulVersVBWV4P1

Auf dieser Seite findest du die Bedingungen für eine Versetzung oder Jahresabschluss.

Sie besagt, dass du mindestens einen Durchschnitt von 4,0 haben musst, auch in den Kernfächern. Dann wirst du nicht versetzt. 

Die Noten können hier ausgeglichen werden. So wie der Artikel es sagt, ist es nicht bei den Kernfächern der Fall:

Ausgeglichen werden kann:

b)die Note »mangelhaft« in einem Kernfach durch mindestens die Note »gut« in einem anderen Kernfach,

Wenn du also im Kernfach eine 5 Hast, brauchst du mindestens eine 2 in einen anderen Kernfach. Da du aber keine 2 in einen Kernfach hast, sieht es nicht gut aus.

Am besten gehst du zu deinen Lehrern und lässt dich dort beraten.

Und selbst wenn du sitzen Bleibst: Dein leben ist dadurch nicht ruiniert, nur nutze die 2. Chance!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?