Kann ich das Aufnahmedatum von Sprachmemos auf dem Samsung Galaxy herausfinden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

"Verlege" sie doch zurück auf den Telefonspeicher und schaue dir die Daten an. Dann kannst du die Memos zB. von "Sprachmemo1" auf "3.11.2015" umbenennen und sie anschließend wieder auf die SD-Karte verschieben.

Geht das?

Ich meine, wenn ich sie zurückverlege, erscheint dann automatisch wieder das Datum?

Ich will die Dateien jetzt so wenig wie möglich "stören", bis ich eine definitive Antwort habe...

0
@ApplewarQuqqer

Also, habe es gerade ausprobiert:

eine neue Datei mit bekanntem Datum genommen

(Eigene Dateien -> DeviceStorage -> Sounds -> Sprachmemo 1)

lange draufgedrückt -> im Kontexmnü "Details" gewählt und Datum festgestellt: 3. 11.

noch mal lange draugedrückt -> im Kontextmenü "verschieben" gewählt -> auf die SD Karte gegangen ->hierher verschieben

Dann wieder nach Datum geschaut - es war erwartungsgemäß der 6.11.

Das ganze zurück, wieder in den Ordner Sounds im Gerätespeicher.

Nach dem Datum geschaut, es war leider immer noch der 6. 11.

Wie hast Du es gemacht?

0
@ApplewarQuqqer

Hab das auch gerade probiet (mit einer Datei). Dabei ändert sich das angegebene Aufnahmedatum von vorneherin nicht. Besser so, aber keine Lösung für mein Problem.

0

Was möchtest Du wissen?