Kann ich daraus bacon machen?

...komplette Frage anzeigen  - (essen, Bacon)

4 Antworten

das ist kochschinken.

ist nicht übermässig gesund, den scharf anzubraten.

kann aber funktionieren.

kochschinken von beiden seiten trockentupfen. dann beidseitig dünn mit öl einstreichen.

pfanne trocken erhitzen (wassertropfenprobe - von der spitze eines teelöffels zwei tropfen wasser in die pfanne fallen lassen. die tropfen sollten zischend verdampfen, aber nicht explodieren, dann ist die temperatur richtig) - herdplatte abstellen, schinkenscheiben hineinlegen, nach 10 sekunden wenden, noch mal von der anderen seite braten, bis er sich kräuselt.

leicht pfeffern.

Naja dann brate es in der pfanne an zusammen mit rührei und zwiebeln

Du kannst es eher sanft anbraten und es bekommt dadurch einen kräftigeren Geschmack (ich mach das für Nudelsoßen gerne) aber Bacon wirds nicht, dafür brauchst du nämlich, Oh Wunder! Bacon (zu deutsch Speck) und keinen Kochschinken ;)

Was möchtest Du wissen?