Kann ich darauf bestehen, dass man mich in KH (Gynäkologe Fachbereich) "einweisen" lässt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wechsel doch ersteinmal den Frauenarzt.

Du könntest, wenn du extreme Schmerzen hast und erbrichst die Rettung rufen... Die bringen dich dann normalerweise ohnehin ins Krankenhaus...

TinkInk 23.01.2017, 12:02

So lange sie noch fahren kann, sollte sie mit ihrem Auto ins Krankenhaus und nicht die Rettung rufen...!!Die Rettung sollte für ernste Notfälle frei gehalten werden... Sie hat es ja schon seit 10 Jahren und ist ihr bekannt...

3
PerezF 23.01.2017, 12:05
@TinkInk

Ja... Wenn du fahrtüchtig bist fahr am besten selbst... Wenn du einmal mit starken Bauchschmerzen im Krankenhaus bist schicken sie dich auch nicht einfach weg... :-)

0

Meine mutter hatte damit auch probleme... Bei manchen Frauen ist es halt so... Du bist nicht die einzige die jeden Monat seit Jahren leidet... Bei manchen Frauen ist das Schmerz empfinden auch anderst... Die einen haben schon schmerzen bei dem picks und die anderen sind halt schmerzempfindlicher....

Kannst du nicht. Dann wechsle den Frauenarzt

Was möchtest Du wissen?