Kann ich damit gut zunehmen oder eher nicht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Erst einmal wäre es gut zu wissen, wieso du zunehmen willst und wieviel du momentan wiegst.

wofpjwoogpfqwk 22.02.2017, 19:40

Also der Grund: Ich war Magersüchtig, jetzt etwas untergewichtig und 80kg ist mein Ziel. Ich wiege fast 62 kg bin 1,75m groß. :p

0
Schuetzin007 22.02.2017, 19:50

Statt so oft kleine Dinge zu essen solltest du dich lieber auf drei bis vier feste Mahlzeiten am Tag festlegen.
Dazu zählt eben ein Frühstück (am besten irgendwie ein bis zwei belegte Semmeln; eher keine Haferflocken, da diese sehr sättigend wirken und dich eigentlich abhalten mehr zu essen; Kohlenhydrate sind in der früh dennoch wichtig für deine Energie tagsüber); Mittagessen (hier kannst du essen was du willst); gegebenenfalls noch ein Snack am Nachmittag und natürlich das Abendessen.
Für das Abendessen würde ich ebenfalls Kohlenhydrate empfehlen, wenn du zunehmen willst. Sprich Kartoffeln oder Nudeln etc.

1
wofpjwoogpfqwk 22.02.2017, 20:00
@Schuetzin007

Das problem ist ich bin auch Laktose Intolerant, klar benutz ich Laktosefreiemilch, kartoffeln ess ich auch oft, aber ist schwer da was zu finden. Deswegen nur diese dinge :c

0

Was möchtest Du wissen?