Kann ich dafür eine Anzeige bekommen? (Gewalt, Anzeige,Körperverletzung)

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ob es Notwehr war oder nicht, entscheidet - wenn überhaupt - der Richter.

Und ja, du kannst eine Anzeige bekommen. Das ist aber nicht annähernd so wild, wie es sich anhört, das ist ein reiner Bürokratieakt und heisst nur, dass jemand irgendetwas bei der Polizei behauptet. Ob das dann jedoch stimmt oder nicht oder ob die Angelegeneheit überhaupt weiter verfolgt wird - das wird dann erst entschieden.

So wie du die Situation geschildert hast, sehe ich auch die Chancen extrem hoch, dass dir gar nichts passiert. Wenn du dir die Unverschämtheit des Angreifers nicht gefallen lassen willst:

  • Gedächtnisprotokoll anfertigen. Schreib' möglichst schnell noch so viel wie möglich auf, woran du dich erinnern kannst. Gerne auch mit Gefühlen (..."und ich Blödmann hab ihn das Geld aus Angst gegeben"...), aber ohne etwas dazu zu dichten. Sollte die Sache vor Gericht gehen, dann kannst du deinem Anwalt damit etwas in die Hand geben, womit er arbeiten kann.

  • Was heisst, du hast keine Zeugen? Vielleicht keine Zeugen des unmittelbaren Geschehens, ja. Aber was hast du nach dem Überfall gemacht? Dich alleine zu Hause eingesperrt? Oder haben dich andere Leute gesehen (dein Kumpel, zu dem du unterwegs warst, deine Eltern, deine Freundin)? Bitte diese ebenfalls ein Gedächtnisprotokoll anzufertigen, welchen Eindruck du auf sie gemacht hast und wie sie deinen Zustand zu dem Zeitpunkt einschätzten. Diese ganzen Protokolle erleichtern es dir und deinen Zeugen hinterher ungemein, da das Gedächtnis ein paar blöde Eigenschaften hat und eine davon ist, dass Erinnerungen stark verblassen können.

  • Bei der Polizei Anzeige erstellen wg. gefährlicher Körperverletzung. Die beiden sind gemeinsam auf dich los und lt. §224 StGB (Punkt 4) erfüllt das bereits den Straftatbestand der gefährlichen Körperverletzung. Das "spassige" am §224 ist, dass im Gegensatz zu den anderen beiden Formen der Körperverletzung (normale bzw. schwere) bei der gefährlichen Körperverletzung bereits der Versuch strafbar ist (Absatz 2). D.h. die Angelegenheit geht dann richtig ab. Wenn du das machen willst, dann nimm' dir auf alle Fälle einen Anwalt.

Das so als meine Vorschläge, was du machen kannst. Rechtverbindliche Auskünfte kann ich natürlich nicht erteilen.

Bin kein Anwalt dennoch ansich ist das notwehr solange du nicht übertrieben brutal warst also nochmal nachtreten etc hast du nichts zu befürchten ausserdem werden die dich wohl kaum anzeigen dann müsten sie sich selbst einer straftat bezichtigen mach dir also erstmal keine sorge ausserdem ohne zeugen und ohne beiweise würde es eh nie zur anklage kommen da du nichts falsch gemacht hast

Notwehr war es, wenn es so stimmt, was du geschildert hast. Kann sein, dass sie dich anzeigen. Leider wird dann Aussage gegen Aussage stehen. Nach doch einen Aushang, ob irgendwer was gesehen hat. Ist unwahrscheinlich, dass sich jemand meldet, aber versuchen kann man es ja. Ich denke aber, dass ein Gericht es eher weniger glaubt, dass du sie ohne Grund angegriffen hast und zwei verprügelt hast, falls sie es so darstellen. Es wäre besser gewesen, du hättest die Polizei zuerst gerufen. Dann wärest du mit der Anzeige zuvor gekommen.

Leider wird dann Aussage gegen Aussage stehen.

Und dann guckt sich der Richter den Lebenslauf der beiden Leute an, vermutlich kein Schulabschluss ggf. schon vorbestraft, und dann ist die Aussage der beiden Heinis in einem ganz anderen Licht.

0

Jeder kann jeden anzeigen. Völlig egal ob es gerechtfertigt ist oder nicht.

Mach dir eine Gedächtnisnotiz, wo du wirklich alles (Zeit, Ort, aussehen der Angreifer usw.) aufschreibst.

Dann wird deine Aussage mehr Gewicht haben, da du weniger vergessen hast.

Mach dir mal ansonsten eher keine Sorgen. Solche Typen sind meist Polizeibekannt und daher wenig glaubwürdig. Die haben dich überfallen und wollten dich ausrauben. Die gehen nicht zur Polizei, die riskieren zu viel.

Du solltest aber zur Polizei und die anzeigen. Manchmal leisten solche Leute sich mehr als ein Ding in so einer Nacht. Vielleicht wurde an anderer Stelle die Polizei hinzugezogen und die Personalien sind bekannt. Solche Zufälle habe ich auch schon erlebt...

Anzeigen kann er dich ja ruhig, aber ich denke nicht, dass er das a) nicht tun wird und b) du nicht wirklich verurteilst werden würdest. Insofern würde ich mir keine Sorgen machen. Hast gut gehandelt und bestimmt was gelernt.

Das war Notwehr ! Aber zuerst hättest du Angst und hast die 5 Euro gegeben und auf einmal währst du dich ?

Ja am Anfang hatte ich angst das die zu weit auf mich draufgehen würden und wollte eine Schlägerei allgemein vermeiden. Aber wo der Typ dann mit der Faust draufgezogen hat musste ich mich halt verteidigen

0

Anzeigen können sie dich, nur ob du verurteilt wirst, denke ich nicht, da es Notwehr war. Leider ist es aber so das es Zeugen mäßig 2 zu 1 aussieht und einer der Beiden ein nettes Feilchen hat.

In der Gasse wo wir uns geprügelt haben gibt es sehr viele Kameras, glaubst du ich könnt irgendwie mithilfe der Aufnahmen meine Unschuld beweisen?

0

In der Gasse wo wir uns geprügelt haben gibt es sehr viele Kameras, glaubst du ich könnt irgendwie mithilfe der Aufnahmen meine Unschuld beweisen?

0
@RockAndOnlyy

Klar einen Versuch ist es Aufjedenfall wert, falls es wirklich so weit kommen sollte einfach die Straße nennen und drauf hinweisen, dass es da Kameras gibt . Dann dürfts denk ich mal kein Stress sein.

0

Eine Anzeige kannst Du bekommen. Die Frage ist aber ob Du verurteilt wirst. Das glaube ich eher nicht.

Das war klassische Notwehr. Du hättest sogar auch eine tödliche Abwehrhandlung vornehmen dürfen um dich zu schützen. Du musst weder Risiken bei der Verteidigung eingehen noch versuchen zu flüchten.

Das war nichts anderes als ein Raubüberfall.

Das war "Notwehr".

Wenn dann kriegen die ne Anzeige. Das war Notwehr...

Du kannst sie anzeigen.Nur das Problem ist das er noch ein Zeugen hat und du nicht

Ja aber der Typ hat gemeint, das er mich Anzeigen würde, ich glaub er weis auch wie ich aussehe.

0

Ja aber der Typ hat gemeint, das er mich Anzeigen würde, ich glaub er weis auch wie ich aussehe.

0

Was möchtest Du wissen?