Kann ich dafür bestraft werden wenn an meinem Arbeitsmittel dem Auto illegale Veränderungen vorgenommen werden ohne das ich davon weiß?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt ganz drauf an, ob Du diese Veränderungen bei der täglichen Kontrolle vor Fahrtbeginn hättest feststellen können oder müssen.

Um was handelt es sich denn konkret?

089045290 03.07.2017, 21:13

Bis jetzt kam es zu keiner Veränderungen und ich hoffe es wird auch nie dazu kommen...

0
emib5 03.07.2017, 21:19
@089045290

Dann ist doch alles OK. 

Dein Arbeitgeber muss Dir, wenn Du für ihn mit seinem Fahrzeug fährst, ein verkehrstaugliches Fahrzeug zur Verfügung stellen. 

Sollte er Veränderungen daran vornehmen, die Du bei normaler Nutzung nicht feststellen kannst, wie z. B. illegale Software, dann kannst Du nichts dafür und hast i. A. auch eine Chance, dies festzustellen.

0

Ja, Fahrer, sowie Halter sind für den verkehrssicheren Zustand verantwortlich. 

089045290 03.07.2017, 20:45

Ich kenne mich mit Autos gar nicht aus. Ich werde meine Arbeit lieber kündigen und Geld vom Amt beantragen bis ich etwas anderes gefunden habe wo ich nicht fahren muss.

0

Welche Veränderungen, das ist schon wichtig 

089045290 03.07.2017, 20:35

Nun Beispiel am Motor.

0
Alexuwe 03.07.2017, 20:37
@089045290

Leistungssteigerung ?

Muss eingetragen sein, es haftet der Fahrer und Halter 

0

wie kommts denn zu den Veränderungen, von denen du nichts weißt, außer dass sie illegal sind? Also wenn jetzt statt nem VW Motor vorn plötzlich n Rakenantrieb hinten dran angebaut ist? Nur mal so zum Beispiel.

Was möchtest Du wissen?