kann ich bisoprolol 5-1A pharma und lyrica und opipramol stada 50 mg zusammen nehmen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kann man. Nur ist zu beachten, dass sich die sedierende Wirkung von Lyrica und Opipramol v.a. am Anfang summieren kann. Lyrica besser einschleichend dosieren. Beginn mit 25 mg abends, jeweils nach ein paar Tagen zusätzlich 25 mg morgens und anschließend wieder abends steigern usw.. Auch Opipramol abends mit 25 bis 50 mg beginnen. Bei Bed. ggf. weitere Dosis morgens.

Nach Therapieende Lyrica nach gleichem Muster ausschleichen. Auch Bisoprolol nicht abrupt absetzen!

Danke hat mir sehr geholfen. Nehme Sie seid etwa 8 Wochen Bisoprolol 5 1A 25mg nur früh. Lyrica 50mg früh und abends. Seid heute Opipramol 1 A 50mg früh und mittag. deshalb wollte ich wissen ob ich die zusammen nehmen kann. Danke

0

Was möchtest Du wissen?