kann ich beimVermieter verlangen das dieser mir die Anmeldung eines Minijobs vorlegt da ein Mieter Gartenarbeiten ausführt wo die Kosten hierfür umgelegt werde?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dein Vermieter muß Dir gegenüber nicht nachweisen, dass er einen Dritten Mieter auf Basis eines Minijobs angemeldet hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst Du Deinen Vermieter (und damit auch besagten anderen Mieter) "in die Pfanne hauen" und ihn melden, wenn der Vermieter besagten Mieter "schwarz arbeiten" lässt. Dann bekommen vermutlich beide Ärger.

Anderes Problem ist aber - was ist, wenn besagtem Mieter bei der Gartenarbeit ein Unfall passiert, er beim Hecke schneiden auf einmal einen Finger weniger hat? Spätestens dann hat der Vermieter ebenfalls ein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du nicht der Ausführende bist, natürlich nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

muss er dir nicht zeigen. aber wenn er den mieter nicht angemeldet hat, kannst du ihn wegen schwarzarbeit drankriegen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?