Kann ich beim Kuchenrezept das Joghurt einfach weglassen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

nein - kannst ihn nicht weglassen - und auch nicht durch irgendwas ersetzen. es sei denn, du hast buttermilch da.

wenn du den joghurt weglässt oder milch oder wasser nimmst, wird das gebäck nichts.

gerade als anfänger IMMER genau nach rezept backen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du keinen hast, ersetz ihn durch Milch, weg lassen würde ich ihn nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm den Joghurt. Oder Buttermilch. Nichts einfach weglassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein,sonst wird der Kuchen zu trocken,Milch würde ich nicht nehmen,aber Du könntest statt Joghurt Quark nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salzprinzessin
07.09.2016, 11:01

Ja, und vielleicht mit Milch ein wenig glattrühren und so auf die Konsistenz von Joghurt bringen. Achtung - nicht zu flüssig!!

0

Was möchtest Du wissen?