Kann ich beim kochen von Haferbrei, Haferdrink bio anstatt Milch benutzen?

12 Antworten

Also ich koche Haferbrei immer mit Wasser, dem ich kurz vor Schluss einen Schuss Sahne als Ersatz für Milch zufüge. Prise Salz dazu, evtl. auch Zucker, fertig. Die Konsistenz ändert sich, wenn man die fertige Suppe bzw. den Brei vor dem Essen noch etwas stehen lässt - Hafer quillt dann noch. 

Weniger fade wird es, wenn man zusätzlich eine Prise Zucker drantut, evtl. Zimt, oder auch ein Stückchen gesalzene Butter. 

Mit fertiger Hafermilch habe ich keinerlei Erfahrung - das ist für mich Unfug, Geldmacherei - kann man selber machen (www.smarticular.net/dinkelmilch-und-hafermilch-fuer-030-eliter-selbst-gemacht/)

Ja, sogar sehr gut, noch besser kann's ja nicht zusammen passen :-)  Ich mache Haferbrei nie mit Kuhmilch


Du kannst sogar reines Leitungswasser nehmen. Ist geschmacklich halt nicht so prall. ;-))

Was möchtest Du wissen?