Kann ich beide Creatine nehmen ?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Als erstes sollte man wohl sagen, dass jedes Kreatin welches ein Creapure logo auf der Verpackung hat vom selben Abfüller in Deutschland kommen -> es ist schlicht und ergreifend das selbe.

Die Aufnahmebereitschaft deines Körper für Kreatin ist nach dem Training am höchsten, es ist also empfehlenswert es nach dem Training einzunehmen (was nicht bedeutet es wirkt sonst garnicht).

Meine persönliche Empfehlung ist es direkt nach dem Training einen Eiweißshake zu trinken in den du dann dein Kreatin rein mischst, optimal ist es wenn in diesem Shake auch schnelle Kohlenhydrate enthalten sind wie zb Maltodextrin oder einfach Traubenzucker, da diese die Aufnahme des Kreatins verbessern und außerdem die Glykogenspeicher auffüllen was dafür sorgt dass dein Eiweiß besser verstoffwechselt wird. Ein Eiweißshake mit Kreatin und eine Banane (oder zwei) dazu tun es auch.

Viel Erfolg beim Training!

Creatin ist Creatin einmal täglich egal ob vor nach oder während dem Training 5g in den Mund Wasser nachtrinken und fertig. Wenn du das nicht mal weißt ist es für die Creatin Einnahme noch ein bisschen früh würde ich sagen.

Am Nichttrainigstag vor dem Frühstück, am Trainingstag mit in den After-Shake. 3g täglich reichen.

Kreatin ist Kreatin, außer auf der Verpackung steht, dass da sonst noch was drin ist.

Hallo! Sicher geht das.

Einnahme : Morgens mit lauwarmem Wasser oder Traubensaft. max 5 gr.

Mehr Text geht leider nicht weil alle Infos fehlen

Meistens ist Creatin völlig unsinnig, viel Erfolg.

Creatin ist Creatin.

3-5 g am Tag. Wann du es nimmst ist egal.

Total egal welches creatin - creatin ist creatin.

5g täglich - einnahmzeitpunkt egal

Was möchtest Du wissen?