kann ich bei zusammenzug mit meiner freundin die GEZ kündigen?

6 Antworten

Formlos hinschreiben. Du ziehst mit Freundin zusammen, seit diesem Jahr wird GEZ nur noch nach WOhnung bezahlt- Ihr habt jetzt eine=1. Also kündige Deins. Formular gibts nicht, einfach so.

Vielleicht s chreibst Du, dass Du ihre Raffgier nicht doppelt befriedigen möchtest ;-)

Kann einer von uns beiden die GEZ kündigen?

Die GEZ in ihrer alten Form gibt es nicht mehr.

Der verfassungswidrige Rundfunkbeitrag ist eine Haushaltsabgabe. Ihr meldet also (schriftlich per Einwurfeinschreiben) dem Beitragsservice einfach dass ihr zusammengezogen seit zum xx.xx.xxxx und dass die bei einem von euch nun keine Beiträge mehr erheben sollen.

Der verfassungswidrige Rundfunkbeitrag

Hast Du da das passende Urteil parat oder betreibst Du nur Polemik?

0
@baindl

Die Klagen u.a. durch Sixt und Rossmann sind anhängig, Ausgang ungewiss.

0

Natürlich kann einer kündigen, da die Pauschale pro Haushalt berechnet wird und nicht pro Person. Such einfach bei google. da sollte es musterkündigungen geben.

Was möchtest Du wissen?