Kann ich bei meinen Laptop den Prozessor wechseln und was muss ich beachten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Warum möchtest du deinen i7 austauschen? Das ist ein guter Prozessor und nur weil ein anderer vielleicht schneller taktet heißt das nicht automatisch, dass er auch besser ist... Du bräuchtest dann auch ne andere Kühlung, dein Problem wird aber sein, einen mobilen Prozessor für deinen Sockel zu finden. Niemand möchte nen Laptop, an dem man sich verbrennt. Wenn du mehr Leistung willst, kauf dir einen pc. Oder du hättest gar nicht erst ein Laptop kaufen sollen, ist ja deine Sache kommt alles ausf Selbe raus. Viel Glück und schöne Restfeiertage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jackynho77
28.12.2015, 10:59

Vielen Dank für die Antwort, ich musste auch nicht, was für Probleme das bringt. Aber in diesem Fall ist das recht mühsam ;) Ein Pc würde sicher wirklich mehr empfehlen. Aber den Laptop brauche ich für die Arbeit. Nun muss ich Arbeit und Freizeit wohl trennen.

0

1. Deine cpu ist gut du brauchst keine neue
2.selbst wenn es gehen würde, würde dereingebaute lüfter nicht reichen, da er bei mind. 3,4 ghz schon recht warm wird.
3. Es wird nicht gehen weil der prozessor wahrscheinlich fest auf dem mainboard verlöötet ist.
4. Das mainboard würde wahrscheinlich nicht die TDP eines neuen prozessors mit dem unters hied betreiben können.

Also insgesamt klappt das alles nicht wie du merkst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die CPU eines Laptops zu wechseln ist nicht möglich, als Laie schon gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Robinuelson
28.12.2015, 10:55

Natürlich ist das möglich

0
Kommentar von Robinuelson
28.12.2015, 11:00

Ja ob das Sinn macht ist nur die Frage

0

dein cpu ist doch gut :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?