Kann ich bei Kündigung mein altes Arbeitszeugnis zurückverlangen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich kannst du es zurückverlangen. Es reicht aus und wird auch empfohlen, Zeugnisse in Kopien einzureichen. Daher kann sich deine Chefin eine Kopie von deinem Zeugnis machen und es dir zurückgeben.

Du hattest damals ein Originalzeugnis beim AG abgegeben? Rufe dort an und sage denen, die sollen sich eine Kopie machen. Das Original gibt man überhaupt niemals ab. Das ist Dein Eigentum und mich wundert es, dass die Dich nicht schon längst deshalb ansprachen. Es dürfte doch kein Problem sein, um die Herausgabe zu bitten oder?

Natürlich kannst du das, es ist ein ganz wichtiges Dokument für dich. Hol es dir doch jetzt schon!

Was möchtest Du wissen?