Kann ich bei einer Magenschleimhautentzündung Eis essen?

2 Antworten

Ja, kein Problem. Im Gegensatz zu kalten Getränken erwärmt sich das Eis beim Schlecken und runterschlucken ausreichend um keinen Schaden anzurichten. Getränke erreichen den Magen schneller und verlieren nicht so viel Kälte.

Zum Ausheilen Deiner Entzündung, die vermutlich von der Bakterie Helicobacter herrührt, kann ich Dir nur kolloidales Silber empfehlen. 3-5 Mal täglich 5 ml mit etwas Wasser trinken und es wird Dir schnell besser gehen.

Sehr gute preiswerte Qualität kaufe ich bei silbertau.com

Es darf halt nicht zuviel sein !

Was möchtest Du wissen?