Kann ich bei einer Kerndämmung des Hauses auch die Kosten für Gerüst und Erneuerung des Fasadenanstriches auf die Miete umlegen ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Falls du mit Kerdämmung die Außenwanddämmung (Wärmeverbundsystem) meinst, gehören die Aufwendungen für das Gerüst zu den umlagefähigen Kosten der Modernisierung. Der Anstrich nicht, er wäre eine Instandhaltungsmaßnahme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?