Kann ich bei der Bewerbung Fachabitur schreiben?

2 Antworten

An deiner Stelle würde ich Allgemeine Fachhochschulreife schreiben, du weißt ja nicht, wie derjenige drauf ist, der deine Bewerbung liest. "Fachwörter" machen sicherlich einen besseren ersten Eindruck. Viel Glück bei deiner Bewerbung :)

meines wissens kann man beides schreiben.

Unterschied: Fachhochschulreife (Fachabitur), fachgebundene Hochschulreife, allgemeine Hochschulreif

Kann mir jemand erklären was der Unterschied zwischen den Dreien ist. Ich hab im Internet schon nach Seiten gesucht wo das erklärt wird, aber da steht nichts, nich mal auf Wikipedia. Wenn man eine Fachoberschule besucht kann man die Fachhochschulreife, also das Fachabitur, erreichen. Aber was ist hier der Unterschied zu einem normalen Abitur am Gymnasium. Wenn man drei Jahre lang auf die FOS geht kann man die fachgebundene Hochschulreife oder die allgemeine Hochschulreife erlangen. Aber was ist jetzt der Unterschied von allgemeiner Hochschulreife zur normalen Fachhochschulreife, dem Fachabitur. Ich blick hier überhaupt nicht durch und ich hoffe es kann mir jemand helfen.

Vielen Dank

...zur Frage

Abi nicht bestanden - Bewerbung?

Guten Tag

Ich habe da mal eine ganz dringende Frage.

Ich bin gerade dabei eine Bewerbung zu schreiben, doch mir fehlt nicht ein wie ich in der Bewerbung formulieren soll, dass ich mein Fachabitur nicht bestanden habe (im Block 2 bzw. in den Prüfungen habe ich nicht genügend Punkte erreicht), jedoch war das nicht komplett um sonst, denn nun habe ich den schulischen Teil der Fachhochschulreife (Notendurchschnitt 1,8).Und wenn ich dann eine Ausbildung mache, habe ich nach Abschluss der Ausbildung den praktischen Teil und somit die komplette Fachhochschulreife erlangt.

Wie soll ich das am besten formulieren? Kann mir jemand ein paar Tipps geben?? Vielen Dank

...zur Frage

Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife bei Studienplatz -Bewerbung?

Hi,

an machen Hochschulen gibt es ja unterschiedliche Hochschulzugangsberechtigungen wie zB. eben die Fachhochschulreife oder halt wie an den Unis das Vollabitur.

Steht es mir dann frei mit welchem Zeugnis ich mich bei diesen Hochschulen um einen Studienplatz bewerbe?

...zur Frage

Wo mit Fachhochschulreife studieren?

Also ich habe das Fachabitur und eine Ausbildung (aber außer der 3 Ausbildungsjahre noch keine Berufserfahrung) Wo kann man in Deutschland mit der Fachhochschulreife (Fachabitur) studieren ? Also an welchen Unis/Fachhochschulen in welchen Bundesländern oder Städten ? Bis jetzt habe ich nur Potsdam herausgefunden aber ich weiß das es noch mehr geben soll.

Danke schonmal

...zur Frage

Schule abbrechen in Bewerbung rein?

Hallo,

ich hab mein Fachabitur mit einem gutem Schnitt bestanden.

Jetzt habe ich mich auf eine Berufsschule beworben um die 13. Klasse zu machen, um dann des Allgemeine Abitur zu erlangen. Jetzt merk ich aber des diese Richtung garnicht mein Fall ist mit Technik(Kunststoff und Chemie). Bin eher in Physik und Informatik sehr gut.

Soll ich in die Bewerbung reinschreiben, dass des garnicht meine Richtung ist und ich abbrechen werde. Weil möchte ein Praktikum oder mehrere Praktikas machen bis ich studiere im Wintersemester 2018/2019 (Wirtschaftsinformatik). Da ist es mir lieber Erfahrung zu nehmen in Sachen die für mich hilfreich sein werden im Studium.

Soll ich jetzt in die Bewerbung für das Praktikum schreiben, dass ich abbrechen werde und das garnicht meine Richtung ist?

Was soll ich in den Lebenslauf reinschreiben?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Ist Fachabitur und Fachhochschulreife dasselbe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?