kann ich bei asthma und einer starken erkältung rauchen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Asthma und Rauchen sich nicht gerade positiv ergänzen, ist ja wohl klar. Rauche selber und kann es auch bei starker Erkältung nicht lassen. Habe es aber vor drei Jahren mal übertrieben bei einer starken Erkältung mit heftigem Husten (Zigaretten haben mir auch nicht mehr geschmeckt) und habe mir dann eine Rippenfellentzündung zugezogen und musste ins Krankenhaus. Nutze es am besten, dass sie gerade nicht so schmecken und reduziere es auf ein Minimum wenns nicht ohne geht! Besonders wenn du auch unter Husten leidest. Mit dem Buch " Endlich Nichtraucher" von Allen Carr hab ich sogar schon mal problemlos für drei Jahre komplett aufgehört. Leider durch Leichtsinn wieder Rückfällig geworden. Gute Besserung!!

Naja,weißt selber,dass es nicht gesund ist.Mir geht es aber leider auch so,dass ich mit Asthma und Erkältung rauche.Halt wesentlich weniger.

lass es sein, deine Bronchien und Lunge sind schon angegriffen

Zu empfehlen ist es nicht. Versuch es im Zweifel mit Nicorette!

Raucher ist sowieso für'n Ar.sch. Wenn du verrecken willst, dann rauch jetzt eine Schachtel mit Asthma und Erkältung!

Was möchtest Du wissen?