kann ich bei Amazon unter 18 bestellen?

7 Antworten

Amazon ist ab 18, das ist klar.

Wenn Du ein Produkt ab 18 bestellen willst, kann es sein, dass es zurückgeschickt wird, weil dann nur Du das Paket annehmen könntest. Du bist aber keine 18, also geht es zurück und der Account wird gesperrt.

Es gibt auch Alterssichtprüfungen, da muss nur derjenige, der das Paket annimmt, mindestens 18 Jahre alt sein.

Warum bittest Du nicht Deine Mama, dass sie es Dir bestellt? Sie bekommt das Paket auf jeden Fall.

Kommt darauf an, was genau du bestellt. Je nach dem kann es sein, dass du ihnen ein Bild von deinem Ausweis zusenden musst. Wenn du direkt über das Konto deiner Eltern bestellst, ist das nicht der Fall, aber sie könnten dann natürlich im Bestellverlauf nachsehen was bestellt wurde, vorallem wenn ein Paket kommt was sie nicht bestellt haben. Ansonsten weiß der Postbote nicht was in diesem Paket drin ist, demzufolge gibt er es der Person, die zuerst an der Tür steht.

Ich wollte eine E-Zigarette über MEIN Konto kaufen. Da ich bis Nachmittags in der Schule bin und dann eigentlich nur Meine Mutter oder mein Großer Bruder das Paket annehmen kann. Demnach müsste es klappen oder nicht?

0

Über DEIN Konto kann gar nicht gehen, das du mit 14 noch nicht Geschäftsfähig bist und die demzufolge nicht bezahlen kannst. Rede mit deinem Bruder, wenn man so etwas mit 14 denn braucht..

0
@mxlli16

Die Freundin von meinem Bruder ist 16 (ich 15) und kann alles kaufen. Aber die Alterskontrolle ist das Problem.

0

Dann wird sie es aber sicher nicht über ihr Konto machen, denn das ist unter 18 nicht möglich, du kannst U18 nicht überweisen, etc..

0
@mxlli16

"du kannst U18 nicht überweisen, etc..."

Ich bin zur Zeit 17 und hab seit ich 16 bin ein Konto bei Amazon, welches über mein "minderjähriges" Volksbank Konto läuft...

0

Artikel die wegen Jugendschutzgründen mit Identitätsnachweis verschickt werden kann niemand ausser der Empfänger annehmen. Der Ausweis wird kontrolliert und das Paket wird dir nur übergeben wenn du 18+ bist. Bist du nicht 18+ geht das Paket zurück zu Amazon und dein Konto wird auf Lebenszeit gesperrt.

Und das darf man bei Amazon tatsächlich wörtlich nehmen.

Offiziell muss es der Besteller des Paketes sein.(Ausweiskontrolle) Es passiert jedoch häufig, gerade in ländlichen Gebieten das die Pakete dennoch an Dritte abgegeben werden.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Kommt drauf an ob du es über den account deiner Eltern bestellst oder nicht. Du kannst es dir ja außerdem an eine Poststelle schicken lassen und dann da abholen.

Ich bestelle es über meinen eigenen Account. Aber an der Poststelle muss doch der Besteller den ausweis vorzeigen?

0
@Bufty

Richtig. Es spielt keine Rolle, ob der Zusteller vor Dir steht oder Du das Paket in einer Filiale abholen willst. Auch eine Poststelle macht aus einem 15jährigen keinein 18jährigen.

0

Was möchtest Du wissen?