Kann ich Bei ALG 2 zur Überbrückung Arbeitsstelle ablehen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist dem Jobcenter denn bekannt was du vor hast ?

Ein Vorstellungsgespräch hat doch noch nichts zu bedeuten,dass solltest du auf jeden Fall wahrnehmen,es sei denn du bist nachweislich aus einem wichtigen Grund verhindert.

Hättest dann gleich evtl.Kostenübernahme für das Vorstellungsgespräch beantragen sollen,denn im nachhinein bekommst du das nicht wieder.

Wenn du da sagst das du ab Oktober studierst,dann kann ich mir nicht vorstellen das sie sich dann die Mühe machen,ist ja auch alles mit Zeit und Kosten verbunden,dann wird man dir sicher mitteilen das du nicht geeignet bist,aber dann musst du zumindest nicht befürchten sanktioniert zu werden.

Ich werde mit der Begründung zu dieser Zeitarbeitsfirma geschickt, eben weil es dort die Möglichkeit gibt, nur für 3 Monate zu arbeiten. Ich würde mir meine Jobangebote aber lieber selber raussuchen und dabei auf Zeitarbeitsfirmen verzichten, da ich meine Ausbildung bei einer dieser Firmen gemacht habe und somit leider zu gut weiß, wie es dort abgeht. Leider weiß ich auch wie schnell diese Firmen sperren für Bewerber bewirken können, zB durch schlechte Bewertungen von Vorstellungsgesprächen. Daher meine Angst, dass ich quasi dazu gezwungen werde für diese Firma zu arbeiten.

0
@lacatastrophe89

Du bist dazu verpflichtet jede legale und zumutbare Beschäftigung anzunehmen,ganz egal was du mal gelernt hast,lehnst du das ohne wichtigen Grund ab,kann es eine Sanktion geben !

0

Dann wirst du beim Vorstellungsgespräch dich von der schlechten Seite zeigen, aber so, dass das JC dich nicht sanktioniert. Also ein wenig unauffällig, im Internet kannst du lesen, wie du dich am besten verhalten kannst. Würde auf alle Fälle sagen, dass du nach 3 Monaten dich wieder verabschiedest. Aber bei ZAF wird das glaube ich egal sein, und wenn du da nur 2 Wochen arbeiten kannst.

Ja genau das ist mein Problem. Ich würde meinen Bearbeiter gerne überreden, mir das bewerben selbst zu überlassen, aber das Gespräch ist schon morgen und ich wurde total überrumpelt. 

0
@lacatastrophe89

Wie gesagt, am besten im Internet schauen, wie man diese ZAF vergrault. Und versuch mal, dich bei Zeitungsfirmen zu bewerben, zum Austragen suchen die immer einen und ich wurde für die Morgenzeitung schon 2 Tage nach der Bewerbung eingeladen und sofort Vertrag unterschrieben :)

0
@Laury95

Danke für den Tipp. Ich werde mich auf jeden Fall noch bewerben, ich muss nur morgen irgendwie heil rauskommen, damit ich überhaupt die Chance habe mich selber zu kümmern. Dieser Mist mit dem Jobcenter und dem Vorstellungsgespräch ist jetzt innerhalb von 48 Stunden passiert, da kann ich kaum reagieren.

0
@lacatastrophe89

Wie hast du das Vorstellungsgespräch eigentlich bekommen? Hast du dich darauf beworben?

Ich würde dir empfehlen, dich mal im elo-forum.org zu melden. Die wissen vielleicht, wie du das Gespräch abwenden kannst.

0
@Laury95

Ich hatte heute einen Beratungstermin den ich per Post mitgeteilt bekommen habe. Als ich ankam, wurde mir sofort vorgehalten, dass ich meine Mailbox abhören soll. Der Bearbeiter hat mir vor einer Woche eine Nachricht draufgesprochen, dass ich hätte schon letzte Woche ein Vorstellungsgespräch bei besagter Firma wahrnehmen sollen. Da ich meine Mailbox nie abhöre wusste ich nichts davon und hab dann natürlich erst heute davon gehört. Heute ruft er in meinem Beisein wieder dort an und sagt, dass ich morgen wieder dort hin soll. Ohne mich zu fragen, ob ich Zeit hab oder mir das Recht ist. Einfach total plötzlich. Hab natürlich keine Widerworte gegeben weil ich damit überhaupt nicht gerechnet hatte und muss jetzt morgen dahin....

0
@lacatastrophe89

Du musst es schriftlich haben. Solange du nichts schriftlich mit Rechtstexten (bzgl Sanktionen etc.) hast, brauchst du nicht hingehen.

Und beim nächsten Jobcenter Besuch einen Beistand mitnehmen.

0

solange du keinen minijob hast, bewirbst du dich auf alles was das jc dir zukommen lässt. warum minijob, wenn du doch vollzeit arbeiten kannst? such dir arbeit, bewirb dich und überbrücke die 3 monate ohne dabei dem staat auf der tasche zu liegen.

wenn du die bewerbung ablehnst, wirst du sanktioniert.

Da das Vorstellungsgespräch morgen ist hab ich leider vorher nicht genug Zeit mir einen Job zu suchen und müsste dann morgen natürlich erstmal ablehnen. 

0
@lacatastrophe89

du kannst nicht ablehnen. du gehst morgen zum vorstellungsgespräch und trägst deine vorstellungen vor. wenn die dich nehmen, arbeitest du dort. lehnst du ab, wirst du sanktioniert

0

Was ist eine Überbrückung?

Was bedeutet 'für die Überbrückung'?

...zur Frage

Überbrückung oder darlehen vom jobcenter möglich nach wechsel von alg ll in alg l?

...zur Frage

(Österreich, AMS) - Muss ich Vermittlungsvorschläge annehmen?

Hallo Leute ! Also bin 19 und muss in ca. einem viertel Jahr den Zivildienst antreten. Österreich. Bis dorthin bin ich beim AMS als arbeitslos gemeldet und bekomme auch mein Arbeitslosengeld. Nun die Frage, da ich derzeit privat genug zu tun habe würde für mich in der Zwischenzeit keine Arbeitsstelle in Frage kommen, vom Geld her auch kein Problem 1/4 Jahr lang. Bekomme aber vom AMS Arbeitsplätze vorgeschlagen , inwiefern kann ich diese verweigern wegen privaten Gründen oder muss ich mich irgendwann mal bei einem der Plätze bewerben?

...zur Frage

Überbrückungsgeld Jobcenter?

Hallo ich wurde heute aus der Bundeswehr entlassen. Ich bekomme aber von der Bundeswehr kein Gehalt mehr da diese im vorraus zahlen. Übergangsbedürfnisse bekomme ich nicht. Da ich KDV Antrag gestellt habe. Jetzt fange ich Montag wieder an zu arbeiten Geld bekomme ich aber erst am 15 März. Ich wäre jetzt quasi 6 wochen ohne Geld ich muss Miete etc zahlen. Gibts da irgendwas zur Überbrückung was ich beim Jobcenter beantragen kann ?? Sonst siehts sehr schlecht aus.

...zur Frage

Elternzeit verkürzen wegen neuem Jobangebot

Hallo,

ich bin noch bis August 2012 in Elternzeit. Meine Tochter wird dann 2 Jahre alt. Habe nun ein Jobangebot erhalten, das ich ungerne ablehnen möchte. Könnte die neue Arbeitsstelle ab April 2012 antreten.

Hierzu nun meine Frage: Kann ich meine Elterneit einfach so um vier Monate verkürzen? Wenn ja, wie sieht es dann mit der Kündigungsfrist bei meinem Noch-Arbeitgeber aus? Oder kann ich erst zum Ende der Elternzeit kündigen, so dass ich die Stelle ab April gar nicht antreten kann?

Viele Grüße!

...zur Frage

Darf ich Jobangebote vom Arbeitsamt ablehnen?

Hi ich bin alleinerziehende Mutter von einem 4 Jahre alten Sohn der nur bis 14 uhr in den Kindergarten geht. Ich hab keinen Führerschein und muss den kleinen noch mit dem Bus zum Kindergarten bringen und wieder abholen. Was mir nur ein kleines Zeitfenster lässt wo ich arbeiten könnten. Zudem geht mein kleiner montags morgens noch zur Frühförderung und somit Montags gar nicht in Kindergarten da das Förderzentrum in der Stadt ist und ich da auch noch mit der Staraßenbahn hinfahren muss und wieder zurück. Freitags geht er um 12.15 uhr zur Sprachtherapie was heisst ich muss ihn da auch früher aus dem Kindergarten holen was wieder Zeit kostet. Meine Frage ist jetzt wenn ich sehe das in den bewerbungsadressen steht das meine arbeitszeit von 5.30 uhr bis - Mittags wäre und es zudem noch weiter weg is wo ich so schnell nicht hinkomme darf ich sowas dann ablehen oder muss ich mich da dann trozdem bewerben. Und wielange hab ich zeit mich dort zu bewerben ich war jetzt ne paar tage krank wielange hab ich zeit ohne ärger zu bekommen nachweise zu schicken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?