Kann ich BAföG beantragen/erhalten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

ab einem gemeinsamen Nettogehalt von 1605€ (außer es gibt noch Freibeträge für Geschwister etc) wird das Einkommen der Eltern angerechnet. Bei den Zahlen, die du nennst, ist es sehr wahrscheinlich, dass du gar kein Bafög bekommst, sondern deine Eltern für die Finanzierung zuständig sind.

Du solltest den Bafögrechner gemeinsam mit den Eltern und dem Einkommenssteuerbescheid von 2011 nutzen. Da stehen alle gefragten Angaben drauf. Dann kannst du schauen ob sich der ganze Papierkram für einen Antrag überhauot lohnen würde.

Bei einem Fernstudium gibt es nur ganz selten Bafög, da man da davon ausgeht, dass du eine Berufstätigkeit neben dem Fernstudium hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fernstudien sind meist nicht förderungsfähig.

Ob du BaföG bekämst hängt von vielen Faktoren ab, zum Beispiel auch von der Zahl deiner noch unterhaltsberechtigten Geschwister.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HimbeerKatze
27.08.2013, 21:37

Hmmm, allerdings habe ich im Internet in einem Artikel gelesen, dass man BAgöG trotz Fernstudium beantragen kann insofern man unter 30 ist und keine abgeschlossene Ausbildung hat.. Ich habe zwei Geschwister, einer 25 und bereits ausgezogen und der andere 13. :)

0

Einfach zu einer Bafög Beratungsstelle gehen und fertisch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?