Kann ich auf Wohngeld verzichten und Sozialhilfe für meine Kinder beantragen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das stimmt so nicht ganz. Aber du kannst natürlich ergänzendes ALG II beantragen, das Wohngeld wird dann mit einberechnet. Infos findest du unter http://www.sozialhilfe24.de

Dort kannst du auch deinen eventuellen Anspruch unter dem Hartz IV Rechner berechnen .

Kr4bat 26.05.2008, 11:33

Übrigens kannst du immer Hartz IV (ehemals Sozialhilfe) beantragen, das ist ein Verwaltungsakt und die Antragstellung kann nicht abgelehnt werden, es muss dir ein Ablehnungsbescheid erstellt werden, gegen den du dann widersprechen und klagen kannst - spätestens das Gericht findet heraus, wer für dich Hilfe leisten müsste.

0

Was möchtest Du wissen?