Kann ich auf mein Kindergeld zugreifen, wenn mein (BW Bank) Konto gepfändet ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey Judy6161,

Pfändungen sind einfach immer ärgerlich. Mal schauen ob ich dir helfen kann:

  1. Eine Pfändung läuft immer auf eine Person/Bedarfsgemeinschaft
  2. Der Grund für die Pfändung/Sperrung deiner Kontos liegt vermutlich daran, dass aufgrund des Eheverhältnisses, verhindert werden soll, dass dein Mann über dein Konto Geld verschleiert; somit hängst du da leider mit drin
  3. Es wird schwer, der Bank diesen Sachverhalt klar zu machen, da davon ausgegangen wird, dass die beiden Konten euer Gesamtvermögen enthalten, welches gepfändet wird

Mein Rat an dich

Egal ob die Pfändung deinen Mann betrifft oder nicht, fordere umgehend bei deiner Bank, dass dein Konto in ein P-Konto umgestellt wird, denn vorher kommst du an keinen Cent ran

Beachte:

Banken hassen P-Konten (höherer Arbeitsaufwand, geringe Einnahmen), aber Sie müssen dir eines anbieten. Vergiss das nicht. bleib hierbei hart. Schau aber auch darauf unter welchen Bedingungen/Konditionen sie dir das anbieten.

Sollten die Bedingungen schlecht sein, dann Rate ich euch ein P-Konto bei einem Institut zu eröffnen, die sich auf das spezialisiert haben

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Ihr in Gütergemeinschaft lebt, heißt es für Dich: Mitgefangen - mitgehangen!

Ihr könnt aber bei Gericht die Freistellung eines Betrages beantragen, der Eurer Situation angemessen ist, denn Ihr müßt ja Miete, Strom, Versicherungen etc. bezahlen können und Geld für Lebensmittel haben.

Also ruf gleich morgen beim Gericht an, erkundige Dich, welche Unterlagen Du mitbringen mußt und dann einen Eilantrag stellen. Sobald die Bank den Gerichtswisch in Händen hält, kannst Du über den Betrag auch verfügen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Judy6161
28.02.2017, 20:00

Aber wir leben nicht in Gütergemeinschaft.

0
Kommentar von Judy6161
28.02.2017, 20:07

ja, das ganze Kindergeld wird auf mein eigenes Konto überwiesen. Ich und mein Mann haben zwei verschiede Konten und beide Konten haben miteinander nichts zu tun, ausser vlt. den Nachnamen:-)

0

Wenn du dein Konto nicht in ein pfändungsfreies "P-Konto" gewandelt hast, kann das gesamte Guthaben gepfändet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Judy6161
28.02.2017, 20:17

kann ich diese Pfändung irgendwie abrechen oder auf mein Mann dessen Konto umleiten?

0

Wenn das Konto nur auf deinen Namen läuft, kann es, sofern die Pfändung deinen Mann betrifft, nicht gepfändet werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?