Kann ich auf einem LCD TV einen Bildschirmschoner aktivieren, wenn...

2 Antworten

Den sogenannten "Einbrenn-Effekt" gibt es nur bei Röhren- und Plasma-TV-Geräten. Bei LCD gibt es das nicht, weil es keine wärmeabstrahlende Komponente innerhalb des LCD-Panel gibt. (LCD-Panel = bilderzeugende Scheibe bei LCD-Geräten)
Es gibt einige Hersteller, bei denen man die Hintergrundbeleuchtung (hinter der Scheibe) abschalten kann. Das Bild ist dann zwar dunkel, das LCD-Panal bleibt aber weiter in Betrieb und ist bei Beleuchtung von außen z.B. Sonne, weiter zu erkennen.
Das Gleiche gibt es auch bei den meisten Laptops, um den Akku zu schonen.
Gruß DER ELEKTRIKER

Ein LCD TV/Monitor benötigt nicht wie ein CRT einen Bildschirmschoner, da keine Ionenkanone vorhanden ist und die LED nur leuchten, das tun sie immer in der gleichen Farbe, d.h. ein TFT kann NICHT einbrennen.

Danke für deine Antwort! Also das kann ganz sicher nicht "einbrennen"...? Bitte entschuldige meine Anzweiflung ;) - auf dem Gebiet bin ich ganz Frau und technikblind. Aber mein Freund ist der Meinung, das kann doch passieren... Und ich dachte, auf Anzeigetafeln (Flughafen etc.) soetwas schonmal gesehen zu haben.

0

Was möchtest Du wissen?